Burger menu navigation

Deine Ergebnisse von Check-U verstehen

Check-U: Das bedeuten deine Ergebnisse

Mit vier Tests über deine Stärken und Interessen zeigt dir Check-U, welche Berufe zu deinen Stärken passen, was deine TOP 6 Ausbildungen sind und welche Alternativen dir gut liegen.

Vier Online-Tests

Check-U besteht aus vier Tests: Fähigkeiten, Soziale Kompetenzen, Interessen und Berufliche Vorlieben. In jedem Test machst du Aufgaben und Angaben oder beantwortest Fragen, um zu entdecken, was du gut kannst und am liebsten tust. Sobald du einen Test abgeschlossen hast, erhältst du eine Testauswertung. Die vier Tests zusammen ergeben dein persönliches Stärken- und Interessenprofil.

Testergebnis Teil 1

Dein Testergebnis besteht zum einen aus den Testauswertungen der einzelnen Tests. In den Auswertungen für die Module Fähigkeiten und Soziale Kompetenzen siehst du Zahlen zwischen 0 und 100 und dazu eine Einordnung von "weniger stark" bis "sehr stark". Die Bereiche, in denen du die höchsten und niedrigsten Werte hast, zeigen dir deine Stärken und Schwächen.

Die Auswertung des Tests Interessen zeigt dir deine beruflichen Interessen, etwa "Dokumentieren, Verwalten". Sie sind danach geordnet, was du am liebsten tust und werden jeweils kurz erläutert.

Es gibt acht berufliche Typen, z.B. den handwerklichen Typ oder den kreativen Typ. In der Auswertung des Tests Berufliche Vorlieben siehst du in einer Auflistung von Platz eins bis fünf, welcher beruflicher Typ du bist.

Testergebnis Teil 2

Den zweiten Teil des Ergebnisses findest du auf der Seite Ergebnisse Ausbildung. Hier erfährst du, welche Berufe zu deinen Stärken passen. Deine TOP 6 Ausbildungen sind die Berufe, deren Anforderungen du am besten erfüllst. Über diese sechs Berufe kannst du dich direkt aus dem Tool heraus näher informieren.

Außerdem findest du unter Alle Ausbildungen im Überblick weitere Ausbildungsberufe und siehst, wie gut dein persönliches Profil dazu passt. Wenn du möchtest, kannst du deine Ergebnisse auch filtern, z.B. nach der Art der Ausbildung.

Die Liste liefert auch Berufsalternativen und unbekannte Berufe, die zu deinen Stärken und Wünschen passen. Es lohnt sich, sie sich anzuschauen.

TIPP:

Du kannst deine Testergebnisse exportieren, ausdrucken und jederzeit auch auf dem Smartphone unter dem Punkt Testauswertungen » Meine Fähigkeiten aufrufen. So bist du bestens für ein Beratungsgespräch vorbereitet. Den Termin mit der Berufsberatung kannst du direkt dem Tool heraus vereinbaren.

Seite bewerten:
Stand: 01.09.2021