Burger menu navigation

Tipps für dein Video-Interview

So führst du Vorstellungs­gespräche online

Führst du per Video-Chat oder Videotelefonie ein Vorstellungsgespräch, solltest du dich von deiner besten Seite zeigen. Mit ein paar Tricks hinterlässt du einen guten Eindruck bei deinem Online-Vorstellungsgespräch.

Vorbereiten und gelassen bleiben

Bist du als Bewerber*in zu einem Chat verabredet, bereitest du dich am besten so vor, als hättest du ein persönliches Vorstellungsgespräch in einem Unternehmen.

Du bist live vor der Kamera von deinem Laptop, Tablet oder Handy zu sehen. Daher:

  • Zieh dir passende Kleidung für ein Vorstellungsgespräch an.
  • Achte auf ein gepflegtes Äußeres.
  • Setze dich an einen Ort, an dem du ungestört bist.
  • Zeige dich in einem aufgeräumten Zimmer.
  • Lege deine Bewerbungsunterlagen und Notizen bereit.
  • Notiere den Namen deiner Gesprächspartnerin bzw. deines Gesprächspartners.
  • Übe, dich in zwei Minuten selbst vorzustellen.

Technik ohne Tücken

Da solltest du bei der Technik beachten, die du für das Online-Gespräch brauchst:

  • Checke die Kamera und das Mikro: Ist das Bild gut, ist der Ton klar?
  • Sorge dafür, dass das Bild nicht wackelt. Benutze für dein Handy ein Stativ.

Tipp: Mach vorher einen Probe-Anruf und rufe z.B. eine*n Freund*in mit dem gleichen Programm und demselben Account an, den du später für das Bewerbungsgespräch verwendest.

Achte auf die Umgebung

  • Sorge für ein ruhiges Umfeld, mach etwa das Fenster zu, wenn es draußen laut ist.
  • Sage deiner Familie, wann du das Gespräch führst, damit du nicht gestört wirst. Ein Schild an deiner Türe, z.B. mit dem Hinweis "Bitte nicht stören - Vorstellungsgespräch", hilft zur Erinnerung.
  • Ein Glas Wasser in Griffweite kann auch nicht schaden.
Seite bewerten:

Stand: