Burger menu navigation

Dann mache ich eben etwas anderes

Viele Wege führen zum Ziel

Wenn du eine oder mehrere Absagen bekommen hast, musst du nicht gleich den Kopf hängen lassen. Welche Wege und Möglichkeiten stehen dir noch offen?

Suche nach Alternativen

Probiere es mit einem Alternativberuf. Oft gibt es ähnliche Berufe zu deinem Wunschberuf. Mit dem Erkundungstool Check-U testest du deine Interessen und Stärken. Am Ende erhältst du eine Liste mit Berufen, die zu dir passen. Schaue sie dir anschließend genauer an, z.B. auf planet-beruf.de unter der Rubrik Berufe von A-Z.

Möchtest du trotzdem deinen Wunschberuf erlernen? Dann sprich mit der Berufsberatung wegen einer Nachvermittlungsaktion.

Zurück in die Schule

Für manche Berufe brauchst du einen höheren Schulabschluss. Diesen kannst du auf einer allgemeinbildenden Schule nachholen. Wenn du z.B. die allgemeine Hochschulreife nachholst, kannst du sogar studieren.

Geh einen anderen Ausbildungsweg

Neben der dualen Ausbildung gibt es zahlreiche schulische Berufsausbildungen. Hierbei bist du z.B. in Berufsfachschulen und hast Vollzeitunterricht. Praktika sind auch dabei.

Informiere dich auf der Webseite Ausbildungssuche der Bundesagentur für Arbeit über schulische Angebote.

Orientiere dich neu

Durch Überbrückungs- und Unterstützungsangebote kannst du dich neu orientieren. Deine örtliche Agentur für Arbeit unterstützt dich mit passgenauen Angeboten, z.B. durch eine Einstiegsqualifizierung (EQ) oder Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)

Vereinbare einen Beratungstermin.

Telefonisch: 0800 4 555500 (der Anruf ist für dich kostenfrei)

Über das Online-Kontaktformular: www.arbeitsagentur.de/kontakt

Engagiere dich freiwillig

Freiwillige Dienste wie der Bundesfreiwilligendienst, das "Freiwillige Soziale Jahr" (FSJ) oder das "Freiwillige Ökologische Jahr" (FÖJ) sind eine sinnvolle Möglichkeit, um die Zeit bis zum Ausbildungsbeginn zu überbrücken. Du tust etwas Gutes für die Gesellschaft und sammelst dabei wertvolle Erfahrungen.

Tipp: Mehr dazu findest du in der Rubrik Welche Freiwilligendienste gibt es?.

Seite bewerten:

Stand: