Burger menu navigation

Tagesablauf Anlagenmechaniker/in

Hallo, wir sind Jennifer und Christian.

Wir befinden uns am Ende des 1. Ausbildungsjahres zum/zur Anlagenmechaniker/in. Wir lernen, einzelne Metallteile herzustellen, sie zu Bauteilen zusammenzufügen und daraus Maschinen zu bauen. 

Tagesabschnitte
  • 6:45 - 8:15 Uhr: Rundstahl drehen
  • 8:15 - 10:15 Uhr: An der Fräsmaschine arbeiten
  • 10:15 - 11:30 Uhr: Ein Gewinde schneiden
  • 11:30 - 13:15 Uhr: Ein Werkstück von Hand feilen
  • 13:15 - 15:00 Uhr: Ein Getriebe montieren
  • 15:00 - 15:45 Uhr: Werkstatt saubermachen
Seite bewerten:

Stand: