Burger menu navigation

Nachhaltigkeit mitgestalten

Das Motto des bundesweiten Wettbewerbs ist "alle für EINE WELT für alle". In eigenen Projekten verfolgen Schülerinnen und Schüler die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen.

Siebzehn Ziele zur nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen, gezeigt auf bunten Quadraten.

Bildquelle: https://eineweltfueralle.de

Welche Form der Wettbewerbsbeitrag annimmt, steht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern frei - von Texten über Fotos, Filme, Kunstwerke, Theater- oder Musikstücke, Plakate oder digitale Arbeiten ist alles möglich. Die Teilnahme ist offen für Schüler*innen jeder Klassenstufe und jeder Schulform. Es gibt fünf Wettbewerbskategorien. Kategorie eins bis vier ist nach Alter aufgeteilt und bei Kategorie fünf nehmen ganze Schulen teil. Veranstalter ist Engagement Global gGmbH, die im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung arbeitet. Einsendeschluss ist der 9. März 2022.

Mehr Infos: