Burger menu navigation

Tagesablauf Werkzeugmechaniker/in

Hallo, ich bin Lukas!

In der Ausbildung als Werkzeugmechaniker lerne ich, Stahlkomponenten für eine Guss-, Stanz- oder Spritzgießform - das "Werkzeug" - herzustellen und millimetergenau zusammenzusetzen.
Schau mir einen Tag über die Schulter!

Tagesabschnitte
  • 7:00 - 7:45 Uhr:CAD-Zeichnung einsehen
  • 7:45 - 9:30 Uhr:Werkzeug montieren
  • 9:30 - 10:00 Uhr:Komponenten vermessen
  • 10:00 - 12:30 Uhr:Bauteil nacharbeiten: Erodieren
  • 12:30 - 14:00 Uhr:Bauteil nacharbeiten: CNC-Fräsen
  • 14:00 - 15:00 Uhr:Abmusterung überwachen
Seite bewerten:
Stand: 30.07.2018