07.04.2020 07:56 Alter: 95 days
Kategorie: Lehrer

Mission ICH

Das Land Mecklenburg-Vorpommern will Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 mit einem neuen Ansatz der Potenzialanalyse gezielter auf die Berufswahl vorbereiten. Die Durchführung erfolgt durch die Lehrer/innen an den Schulen.


Logo Mission ICH 04_2020

Bildquelle: https://www.ibp.uni-rostock.de/forschung1/selfie/missionich/

Im Rahmen des dreijährigen Modellprojekts "Integrierte Berufsorientierung" hat die Universität Rostock in Kooperation mit 12 Modellschulen das Potenzialanalyseverfahren "Mission ICH" entwickelt und erprobt. Zum Konzept gehören 90 Aufgaben, die in Einzel- oder Gruppenarbeit durchgeführt werden. In den kommenden Jahren soll weiteren Schulen die Teilnahme an "Mission ICH" ermöglicht werden. Das Projekt wird unterstützt durch das Bundesforschungsministerium (BMBF), das Bundesinstitut für Berufliche Bildung (BiBB) sowie das Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern.

 

Mehr Infos:

Startseite "Mission ICH"