06.04.2020 09:20 Alter: 54 days
Kategorie: Schüler, Lehrer

Wettbewerb "Die Welt in Bewegung"

Wie verändert sich die Welt durch das Coronavirus? Der Schulwettbewerb "Die Welt in Bewegung" ruft Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12 aller Schulformen dazu auf, sich mit dieser Fragestellung auseinanderzusetzen.


Schüler/innen in einer Klasse

Die Teilnahme am Wettbewerb ist als Schulklasse unter Anleitung einer Lehrkraft möglich. Anhand bereitgestellter Materialien beschäftigen sich die Schüler/innen im Unterricht mit dem Thema "Pandemie". Anschließend sollen eigene journalistische und kreative Beiträge zur aktuellen Ausnahmesituation verfasst werden. Um sowohl die aktuelle Lage als auch die Veränderungen in den kommenden Monaten abbilden zu können, läuft die Teilnahmefrist bis zum 31. Dezember. Der Wettbewerb wird von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veranstaltet. Ziel ist es, die Medien- und die Themenkompetenz der Schüler/innen zu fördern.

 

Mehr Infos:
Startseite Wettbewerb "Die Welt in Bewegung"


Berufe Entdecker
BWT