Burger menu navigation

Wettbewerb Jugend präsentiert

Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse bis zu einem Alter von 21 Jahren sind eingeladen, mit einer Präsentation zu den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik oder einem Video beim Wettbewerb "Jugend präsentiert" mitzumachen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar.

 

Eine junge Frau und ein junger Mann erklären etwas zu einer an die Wand projizierten Präsentation.

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich für den Wettbewerb zu qualifizieren: Schüler*innen reichen ein Bewerbungsvideo auf der Webseite von Jugend präsentiert ein. Oder sie qualifizieren sich mit einer erfolgreichen Präsentation. Das Thema der Präsentation wählen die Jugendlichen aus. Wichtig ist, dass sie eine naturwissenschaftlich-mathematische Frage darstellen. Tipps zur Präsentation und Material für Lehrkräfte stehen auf der Webseite bereit. Jugend präsentiert ist ein Projekt der Klaus Tschira Stiftung in Kooperation mit Wissenschaft im Dialog. Die Universität Tübingen ist Partner für Unterrichtsmaterialien und Trainings.

Mehr Infos: