Tipps: Welche Schulfächer sind wichtig für eine Ausbildung in einem technischen Beruf?

Diese Fächer brauchst du für Klima- und Heizungstechnik

In unserer Themenwoche geht es um professionelles Heizen und Kühlen. Bist du mit einem der vorgestellten Berufe warm geworden? Wir sagen dir, für welche Fächer du ein Faible haben solltest.

Zwei Arbeiter verlegen Kupferrohre für eine Solarheizung auf einem Flachdach.
Solaranlagen zur Heizung von Wasser oder Gebäuden nutzen die Kraft der Sonne.

Heiß oder kalt - ganz einfach?

Heizungen werden immer komplexer. Früher heizte man mit einfachen Holz-, Öl- oder Gasöfen; heute sind sogar Heizungen von Privathaushalten mit Steuerelektronik und Messfühlern bestückt.

Neben den herkömmlichen Energieträgern werden auch immer mehr Anlagen entwickelt, die Ressourcen wie Erdwärme, Sonnenenergie oder Holzpellets nutzen.

In modernen Kühlanlagen ist ebenfalls Hightech verbaut. Und für die perfekte Wärmedämmung und Energiesteuerung von Gebäuden gehören Berechnungen und Bedienung von elektronischen Steuerungen zum Aufgabenprofil.

Mein Lieblingsfach: Durchblick!

Eine junge Frau arbeitet an einem Werkstück im Schraubstock
Werken, Mathematik und Physik sind wichtige Fächer für Ausbildungen in der Klima- oder Heizungstechnik.

Für Berufe wie Mechatroniker/in - Kältetechnik oder Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist neben handwerklichem Geschick beim Aufbau und der Konstruktion daher sehr viel Verständnis für die elektronischen Komponenten wichtig. In Fächern wie Mathe und Physik lernst du die wichtigsten Grundlagen schon in der Schule. Während der Ausbildung in der Berufsschule gehören diese Fächer, neben speziellem technischen Fachunterricht, zu deinem Alltag.

Als Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in ist die Auskleidung von Anlagen und Gebäuden deine Hauptaufgabe. Kachelöfen und Warmluftheizungen baust du als Ofen- und Luftheizungsbauer/in. Wenn du ein Ass in Werken und Technik bist, solltest du damit keine Probleme haben. Für Berechnungen von Material und Konstruktion sowie Verständnis der Wirkungszusammenhänge brauchst du aber ebenfalls mathematische und physikalische Kenntnisse.

Nur Expertinnen und Spezialisten gesucht?

Solltest du mit diesen Fächern keine Probleme haben, bist du ein/e heiße/r Kandidat/in für diese Ausbildungen.

Aber denk dran: Auch andere Fächer wie Deutsch oder Englisch gehören zur Allgemeinbildung und stehen in deinem Abschlusszeugnis. Sie werden auf jeden Fall für die Bewerbung und im Berufsalltag gebraucht.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.1 von 5. 31 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 08.02.2017