Tagesablauf Zweiradmechatroniker/in - Fahrradtechnik

10:00 - 11:00 Uhr: Kunden bedienen

Sobald unser Geschäft öffnet, kommen schon die ersten Kunden, die ein neues Fahrrad suchen oder ein Problem mit ihrem Rad haben. Ich trage bereits meine Arbeitskleidung, eine Latzhose und T-Shirt.

Eine Kundin hört beim Fahrradfahren ein Knacken. Ich hänge das Rad an einen Montageständer und prüfe es. Schnell kann ich den Fehler, der das Geräusch verursacht, lokalisieren: Es liegt am Innenlager an der Kurbel. Ich ziehe eine Schraubverbindung nach, die sich gelöst hat. Ich erkläre der Kundin, dass das Knacken nun nicht mehr auftritt und übergebe ihr das Fahrrad.

Fabian repariert ein Fahrrad.
Dieses Fahrrad kann ich schnell reparieren.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.5 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 17.07.2013
Berufe Entdecker
BWT

Hinweis

Der Beruf Zweiradmechaniker/in wurde modernisiert. Seit Ausbildungsjahr 2014/2015 lautet die neue Berufsbezeichnung Zweiradmechatroniker/in.

Mehr Infos

Berufe von A-Z:

Zweiradmechatroniker/in

Video

Logo BERUFE.TV, Externer Link (öffnet sich in neuem Fenster): Zweiradmechatroniker/in im BERUFE.TV

Der Beruf "Zweiradmechatroniker/in - Fahrradtechnik" im Filmportal der Bundesagentur für Arbeit:

Zweiradmechatroniker/in im BERUFE.TV