Drag & Drop: Der Weg deiner Bestellung

Ein Paket für dich!

Du hast im Internet Sneaker gesehen, die dir super gefallen. Klick - schon bestellt! Nun wartest du gespannt auf deine neuen Schuhe. Wer sorgt dafür, dass du die gewünschte Ware erhältst?

Probier’s aus:

Ordne per Drag-and-drop die Ausbildungsberufe den passenden Arbeitsschritten zu.

Mit dem Button "Fertig" kannst du kontrollieren, ob du richtig liegst.

Eine Frau erstellt am Computer eine Produktbeschreibung
1. Onlinebestellung
Kaufleute im E-Commerce verkaufen in Onlineshops Schuhe, Kosmetik, Kleidung, Musik, Bücher, Videospiele und vieles mehr. Sie bewerben Produkte und Dienstleistungen und sorgen für einen guten Internetauftritt.
Ein Scanner
2. Lieferauftrag
Industriekaufleute kümmern sich in der Materialwirtschaft um die Angebote von Lieferanten. Sie betreuen die Warenannahme und -lagerung. Sie bearbeiten, buchen und kontrollieren Zahlungseingänge von Kunden.
Lagerraum mit Gabelstapler
3. Zusammenstellung
Fachkräfte für Lagerlogistik prüfen, ob die gewünschte Ware vorrätig ist. Fehlt das Produkt, beschaffen sie es. In großen Regallagern arbeiten sie häufig mit einem Gabelstapler. Sie bereiten die Ware für den Versand vor.
LKW auf einer Straße
4. Auslieferung
Berufskraftfahrer/innen transportieren Waren in einem LKW. Sie planen die Route, müssen im Transportraum die Ladung gut sichern und die Lenk- und Ruhezeiten einhalten.
Paketübergabe
5. Zustellung
Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen bringen dem Kunden die bestellten Produkte nach Hause. Sie sorgen dafür, dass Päckchen oder Pakete ihre Empfänger schnell und zuverlässig erreichen.
Mann im Call-Center
6. Kundendialog
Kaufleute für Dialogmarketing bearbeiten Kundenanfragen zu Reklamationen oder Warenrücksendungen. Sie beraten Kunden z.B. am Telefon, per E-Mail oder per Internetchat.

0-2 Punkte: Das kannst du sicher noch besser. Informiere dich über Arbeitssituationen von Ausbildungsberufen, die hier genannt sind. Mehr zu den Berufen findest du in der Rubrik Berufe von A-Z.

3-4 Punkte: Prima! Einige Arbeitssituationen von bestimmten Ausbildungsberufen kennst du schon. Mehr zu den Berufen findest du in der Rubrik Berufe von A-Z.

5-6 Punkte: Sehr gut! Du kennst viele/alle Arbeitssituationen und kannst die passenden Ausbildungsberufe zuordnen. Noch mehr zu diesen und anderen Berufen findest du in der Rubrik Berufe von A-Z.

schließen

Kaufmann/Kauffrau
im E-Commerce

Industriekaufmann/
Industriekauffrau

Fachkraft für Lagerlogistik

Berufskraftfahrer/in

Fachkraft für Kurier-, Express- und
Postdienstleistungen

Kaufmann/Kauffrau für Dialogmarketing

button-los-gehts.png, 6,3kB button-los-gehts.png, 6,3kB button-los-gehts.png, 6,3kB
schließen

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.9 von 5. 9 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 11.12.2019