Job inside: Kaufmann/-frau im E-Commerce

Per Mausklick durch die Ausbildung: Berufsalltag Onlinehandel

Ob Sofa, Jeans oder PC - der Onlinehandel mit Waren aller Art ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Nils ist im zweiten Ausbildungsjahr zum Kaufmann im E-Commerce. Er beschreibt die Anforderungen des neuen Ausbildungsberufs und welche Stärken er benötigt.

Nils arbeitet am PC.
OTTO
Der angehende Kaufmann im E-Commerce pflegt Produkte für den Onlinehandel am PC ein.
Nils, angehender Kaufmann im E-Commerce
OTTO
Nils ist im zweiten Ausbildungsjahr zum Kaufmann im E-Commerce.

planet-beruf.de: Wie bist du auf Kaufmann/-frau im E-Commerce gekommen?

Nils: Beim Onlinehändler Otto gibt es die Initiative AsiN (Azubis suchen ihre Nachfolger). Dazu lädt das Unternehmen Schulkassen ein, die sich in der Berufsorientierung befinden. Dadurch bin ich auf den Bereich E-Commerce gestoßen. Auf der Website des Unternehmens habe ich erfahren, dass es den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im E-Commerce gibt, und mich beworben.

planet-beruf.de: Welche Stärken und Interessen sind für den Beruf wichtig?

Nils: Du solltest gerne digital arbeiten und gestalterisch begabt sein. Es ist wichtig, dass du neugierig und aufgeschlossen bist, denn E-Commerce wandelt sich schnell. Außerdem solltest du analytisch denken können, weil du beispielsweise Kennzahlen auswertest. Du untersuchst dabei, wie sich Nutzer online verhalten und was sie vom Anbieter erwarten.

planet-beruf.de: Was sind die Inhalte deiner Ausbildung?

Nils: Wir Auszubildende durchlaufen verschiedene Abteilungen, beispielsweise den Einkauf, das Shop-Management oder das Online-Marketing. In dieser Abteilung gestalten wir zum Beispiel das Einkaufserlebnis, betrachten das Kundenverhalten und den Kaufprozess.

Ich war im ersten Jahr meiner Ausbildung im Einkaufsbereich Bereich "Home und Living" tätig. Dort habe ich das passende Sortiment ausgewählt und die Produkte online eingepflegt. Auch kaufmännische Aufgaben gehören zum Arbeitsalltag, etwa Rechnungen erstellen oder Angebote schreiben. Aktuell bin ich in der Produktentwicklung tätig und verfasse unter anderem Konzepte für die sogenannten Teaserbereiche neuer Produkte.

Nils bespricht etwas mit einer Kollegin.
OTTO
Nils bespricht seine anstehenden Aufgaben. Zurzeit ist er in der Produktentwicklung tätig.

planet-beruf.de: Was gefällt dir besonders an deinem Ausbildungsberuf?

Nils: Es ist toll, an Zukunftsvisionen mitzuarbeiten und etwas zu entwickeln, das neu auf dem Markt ist. Ich finde es spannend, aus den traditionellen Strukturen kaufmännischer Berufe auszubrechen und die digitale Entwicklung hautnah mitzuerleben.

planet-beruf.de: Welche Herausforderungen gibt es als Kaufmann/-frau im E-Commerce?

Nils: Der digitale Handel ändert sich schnell. Deshalb musst du immer auf dem neusten Stand sein. Die Herausforderung ist, die kaufmännischen, gestalterischen und technischen Aspekte miteinander zu verbinden.   

planet-beruf.de: Du hast einen neuen Ausbildungsberuf gewählt. Was bedeutet es, Vorreiter zu sein?

Nils: Ich habe die Chance, die Ausbildung mit zu entwickeln und zu gestalten. Sowohl die schulische Ausbildung, als auch die praktischen Inhalte. Es ist uns beispielsweise möglich, den Lehrkräften direktes Feedback zu den Unterrichtsinhalten zu geben.

planet-beruf.de: Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Nils: Ich bin im zweiten Ausbildungsjahr und lerne noch alle Bereiche des Unternehmen kennen. Erst dann kann ich mich entscheiden. Ich kann mir eine Zukunft in der Branche gut vorstellen. Es macht Spaß, den Handel zu digitalisieren.

Fakten zur Ausbildung

Ausbildungsform:  duale Ausbildung in Handel und Handwerk

Dauer: 3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen: Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.0 von 5. 4 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 11.12.2019
Berufe Entdecker
BWT

Abstimmung

Kannst du dir vorstellen, nachts zu arbeiten?

Mehr Infos

Berufe von A-Z:

Kaufmann/-frau - E-Commerce

Video

Logo BERUFE.TV, Externer Link in neuem Fenster öffnen: Kaufmann/-frau - E-Commerce im BERUFE.TV

Der Beruf "Kaufmann/-frau - E-Commerce" im Filmportal der Bundesagentur für Arbeit:

Kaufmann/-frau - E-Commerce im BERUFE.TV