Branchenreport: Berufe in Vertrieb und Verkauf

Fürs Verkaufen braucht man viele Talente

Du berätst gerne Menschen? Organisieren und Produkte recherchieren machen dir Spaß? Dann bist du hier genau richtig: Informiere dich in diesem Beitrag über Berufe aus dem Bereich Vertrieb und Verkauf.

Ein Mann und eine Frau sortieren im Supermarkt Lebensmittel ein.
Eine der Aufgaben im Einzelhandel ist es, die Waren nachzufüllen.

Kundenkontakt und mehr

Ein Mann zeigt einer Frau in einem Modehaus ein rotes Oberteil.
Die Kundenberatung ist eine von vielen Aufgaben im Einzelhandel.

Mühelos kaufen wir in Baumärkten, Supermärkten oder Modehäusern ein. Kaufleute im Einzelhandel ermöglichen das: Sie beraten Kunden und verkaufen ihre Produkte. Außerdem wählen sie das Sortiment aus, kaufen Waren ein, kümmern sich um die Lagerhaltung und übernehmen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben.

Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte haben ähnliche Aufgaben. Sie arbeiten z.B. in Apotheken, Drogerien oder in der pharmazeutischen Industrie mit Körperpflegemitteln sowie apothekenüblichen Produkten.

Eine Frau arbeitet an einer Kasse.
Vor dem abschließenden Verkauf gibt es viel zu beachten.

Auch online viel gefragt

Der Internethandel ist Alltag: Kaufleute im E-Commerce sind in Unternehmen des Einzel-, Groß- und Außenhandels beschäftigt, die in Onlineshops ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, vom Teppich bis zum Videostream.

Einsatzbereiche in der Industrie

Industriekaufleute werden in Unternehmen aller Branchen gebraucht, die Produkte oder Dienstleistungen an andere verkaufen. Hier arbeitest du z.B. in der Materialwirtschaft oder im Marketing und sorgst dafür, dass die Produkte interessierten Kunden angeboten werden. Weitere Bereiche sind das Personal-, Finanz- oder Rechnungswesen.

Barrierefreie Ausbildung

Auch Menschen mit Behinderungen können im Verkauf eine Ausbildung machen. Wenn der reguläre Ausbildungsberuf nicht möglich ist, gibt es Alternativen: Die Ausbildungen Fachpraktiker/in im Verkauf und Fachpraktiker/in im Nahrungsmittelverkauf orientieren sich an den anerkannten Ausbildungsberufen Verkäufer/in und Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk.

Fachpraktiker/in im Verkauf

Fachpraktiker/in im Nahrungsmittelverkauf

Wichtige Fähigkeiten im Verkauf

In den genannten Berufen braucht man gute Kommunikationsfähigkeiten und sollte serviceorientiert sei: Das heißt, du berätst deine Kunden und kannst dich in ihre Anliegen zuvorkommend hineinversetzen.

Verkaufstalente gesucht - Berufe rund um den Handel

Job inside: Verkäufer/in

Selbstcheck: Bist du ein Verkaufstalent?