09.04.2020 08:00 Alter: 93 days
Kategorie: Schüler, Lehrer

Niedersächsischer Schulbibliothekswettbewerb

Originelle Gedichte und Raps über die Schulbibliothek werden im Rahmen des diesjährigen Niedersächsischen Schulbibliothekswettbewerbs gesucht. Bis zum 19. Juli können alle Schulen Niedersachsens einen Beitrag einsenden.


Jugendliche in einer Bibliothek

Zur Teilnahme einzureichen sind ein Gedicht- oder Rap-Text im PDF-Format sowie ein bis zu zweiminütiges Video, auf dem zwei bis vier Schüler/innen den sogenannten Library Slam vortragen. Der Niedersächsische Kultusminister, Grant Hendrik Tonne, prämiert die drei besten Library Slams bzw. Raps am 1. Oktober auf dem Niedersächsischen Schulbibliothekstag in Hildesheim. Ausgerichtet wird der Wettbewerb durch das Netzwerk Niedersächsischer Schulbibliotheken in Zusammenarbeit mit der Akademie für Leseförderung Niedersachsen. Er wird durch das Niedersächsische Kultusministerium unterstützt.

 

Mehr Infos:

Startseite Niedersächsischer Schulbibliothekswettbewerb




Berufe Entdecker
BWT