07.11.2019 13:30 Alter: 10 days
Kategorie: Lehrer

Ergebnisse der Bewerberbefragung

Den meisten Bewerbern und Bewerberinnen ist es gelungen ist, eine Ausbildungsstelle in ihrem Wunschberuf zu finden. Das geht aus einer Studie hervor, die vom Bundesinstitut für Berufsbildung und der Bundesagentur für Arbeit von November 2018 bis Februar 2019 durchgeführt wurde.


Eine Personalerin begrüßt eine Bewerberin.

An der Befragung beteiligten sich rund 4.400 junge Menschen, die bei der Bundesagentur für Arbeit als ausbildungsstellensuchend gemeldet waren. Sie wurden unter anderem dazu befragt, ob sie sich aktuell in einer beruflichen Ausbildung befinden und falls ja, ob der Ausbildungsberuf ihrem ursprünglichen Wunschberuf entspricht. Die große Mehrheit, vier von fünf Bewerberinnen und Bewerber, die eine betriebliche Ausbildungsstelle finden konnte, wird in ihrem Wunschberuf oder einem ihrer Wunschberufe ausgebildet.

 

Mehr Infos:

Mitteilung des Bundesinstituts für Berufsbildung


Berufe Entdecker
BWT