Logo der Bundesagentur für Arbeit

News

30.08.2019 14:21 Alter: 1 year
Kategorie: Schüler, Lehrer, Eltern

Tipps zum Start in den Beruf

Die Arbeitswelt tickt anders als die Schule. Ina Orth, Ausbilderin für Veranstaltungskaufleute, ist als Beraterin mit der Infotour der Kampagne "Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!" unterwegs. Sie gibt künftigen Azubis Tipps.


Zwei junge Mediengestalterinnen im Gespräch mit einem Kollegen.

Wenn die Ausbilderin oder der Ausbilder einen Auftrag gibt, dann hat das meistens einen Sinn. Entweder für das Lernen des/der Auszubildenden oder für das Unternehmen oder für beide Seiten. Man sollte versuchen, die Aufgabe so gut zu machen, wie es einem möglich ist, so die Expertin. Auch wenn es Probleme in der Ausbildung oder in der Berufsschule gibt, sollte man das ansprechen. Außerdem rät sie, nachzufragen, wenn man etwas nicht weiß und keine Angst vor Fehlern zu haben. Weitere Tipps und Infos zu Rechten und Pflichten in der Ausbildung sind der Website zu entnehmen.

 

Mehr Infos:

Startseite Mein Azubi-Tipp


Startseite BERUFE Entdecker
Logo Check-U mit Verlinkung zu Startseite Check-U
Startseite Bewerbungstraining