Logo der Bundesagentur für Arbeit

News

29.08.2019 16:56 Alter: 1 year
Kategorie: Schüler, Lehrer, Eltern

Studie Jung! Digital! Sozial?

Eine Studie des Deutschen Jugendinstituts und der Vodafone Stiftung untersucht differenziert, wie sozial kompetent sich Jugendliche online verhalten und durch welche Faktoren ihr Verhalten beeinflusst wird. Der "Social Media & Society Report 2019" ist ebenfalls erschienen.


Titel Studie Jung! Digital! Sozial? der Vodafone Stiftung 08_2019

Bildquelle: www.vodafone-stiftung.de

Sowohl die elterliche Medienerziehung als auch Gruppendruck durch Peers spielen den Ergebnissen zufolge für das Online-Sozialverhalten eine wichtige Rolle. Zudem fällt es vielen Jugendlichen schwer, untereinander oder mit Eltern oder Lehrkräften über negative Online-Erfahrungen und -Erlebnisse zu kommunizieren. Eine wirksame Prävention gegen Mobbing und Hassrede unter Jugendlichen im Netz könnte an diesen Punkten ansetzen.

Der "Social Media & Society Report 2019" zeigt auf, dass zahlreiche negative psychologische Zustände und Verhaltensweisen mit Social Media-Nutzung in Verbindung stehen. Herausgeber sind Wissenschaftler/innen der Universitäten Münster und Hamburg.

 

Mehr Infos:

Startseite Studie mit Downloadmöglichkeit

Social Media & Society Report 2019


Startseite BERUFE Entdecker
Logo Check-U mit Verlinkung zu Startseite Check-U
Startseite Bewerbungstraining