22.12.2008 16:35 Alter: 12 yrs
Kategorie: Lehrer, Schüler, Berufswahl aktuell, Meine Talente, Fun & Lifestyle, Mein Beruf, Ausbildung - so läuft's, Eltern, Fahrplan zum Beruf, Ausbildung & Beruf

Mathe in der Ausbildung

Fast überall steckt Mathe drin. Das hat auch das Wissenschaftsjahr 2008, das unter dem Motto "Mathematik. Alles was zählt" stand, vielfach unter Beweis gestellt. Die Broschüre "Sprungbrett - Mathematik in Ausbildungsberufen" zeigt dies nun aufs Neue.


Titel der Broschüre Sprungbrett - Mathematik in Ausbildungsberufen

In der Broschüre werden auf 32 Seiten zehn Ausbildungsberufe sowie Porträts von jungen Auszubildenden und Arbeitnehmern vorgestellt. Auch beispielhafte Matheaufgaben zeigen, dass man in der Ausbildung das Fach immer gut gebrauchen kann - unabhängig davon, ob man nach dem Schulabschluss lieber im Handel, im Handwerk oder im IT-Bereich tätig sein möchte.

Die Broschüre ist in Kooperation zwischen dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks entstanden.

Zum Download der Broschüre: "Sprungbrett - Mathematik in Ausbildungsberufen"