14.11.2008 16:01 Alter: 12 yrs
Kategorie: Schüler, Mein Beruf

Azubimangel in der Papierindustrie

Laut einer aktuellen Umfrage bei Unternehmen der Papierindustrie sind dort viele Ausbildungsstellen noch unbesetzt. Obwohl sich auch immer mehr Mädchen z.B. für eine Ausbildung als Papiertechnologin entscheiden, wurden für ca. zehn Prozent der Ausbildungsstellen keine passenden Bewerber gefunden.


Neben den Papiertechnologen und -technologinnen werden in der Papierindustrie auch noch weitere Facharbeiterberufe und kaufmännische Fachkräfte ausgebildet. Von den 849 gemeldeten Ausbildungsplätzen rund um die Papierproduktion sind lediglich 781 vergeben.

Quelle: Vereinigung der Arbeitgeberverbände der Deutschen Papierindustrie e.V. (VAP)

Mehr Infos zur Ausbildung: Papiertechnologe/Papiertechnologin


Berufe Entdecker
BWT