Logo der Bundesagentur für Arbeit
22.07.2016 09:35 Alter: 4 yrs
Kategorie: Lehrer

Deutscher Schulpreis 2017

Bis zum 15. Oktober können sich öffentliche und private Schulen um den Deutschen Schulpreis 2017 bewerben. Dabei sind einige Neuerungen zu beachten.


Screenshot Logo Der Deutsche Schulpreis 2017

Bildquelle: schulpreis.bosch-stiftung.de

Jede Schule ist anders. Deshalb gilt es für die Bewerber/innen, ihre Arbeit anhand einer zentralen Herausforderung, einer "großen Frage" der Schule, zu beschreiben. Das kann z.B. die Integration von Schülern und Schülerinnen mit Fluchterfahrung sein oder z.B. die Aufgabe der Schule als Lern- und Lebensort eines Stadtteils. Die sechs Qualitätsbereiche bleiben relevant wie bisher. Die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung haben vor 10 Jahren den Wettbewerb "Der Deutsche Schulpreis" ins Leben gerufen, um pädagogische Leistungen zu würdigen und für die Schulentwicklung in Deutschland nutzbar zu machen.

Mehr Infos:

Startseite Der Deutsche Schulpreis 2017


Startseite BERUFE Entdecker
Startseite BERUFE-Universum
Startseite Bewerbungstraining