Logo der Bundesagentur für Arbeit

Tipps: Ein guter Start will gelernt sein!

Gut vorbereitet in die Ausbildung starten

Beim Start in das Berufsleben gibt es einiges zu beachten. Hier erhältst du Tipps, wie du den Weg in die Ausbildung vorbereiten kannst.

Ein junger Berufskraftfahrer steigt in einen Lastwagen ein.
Wenn alle offenen Fragen geklärt sind, kann die Ausbildung losgehen!
Ein Lehrer unterrichtet eine Schulklasse im Computerraum.
Die schulische Ausbildung findet an einer Berufsfachschule statt.

Du kannst dich für eine schulische oder eine betriebliche Ausbildung entscheiden. Für die schulische Ausbildung brauchst du einen Schulabschluss. Wenn du eine betriebliche Ausbildung machen willst, ist ein Schulabschluss grundsätzlich keine Voraussetzung. Trotzdem gilt: Je besser deine Noten sind, desto besser sind deine Chancen, einen guten Ausbildungsplatz zu bekommen.

 

 

Eine geflüchtete Familie informiert sich zum Thema Ausbildung.
Sich vorab gut über die Ausbildung zu informieren, lohnt sich!

Ausbildungsvertrag unterschreiben

Du hast eine Zusage erhalten? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt musst du noch deinen Ausbildungsvertrag unterschreiben! Das ist ein wichtiges Schriftstück. Es regelt die Rechten und Pflichten zwischen dir und deinem Ausbildungsbetrieb. Aber aufgepasst: Was im Vertrag steht, gilt. Deshalb frage lieber beim Unternehmen nach, wenn du etwas nicht verstehst. Mit deiner Unterschrift stimmst du dem Vertrag zu.

Finanzielle Förderungen (Geld) beantragen

Wenn du bestimmte Bedingungen erfüllst, unterstützt dich der Staat in deiner Ausbildung mit Geld, z.B. durch die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB). Informationen, ob du Anspruch auf Geld hast, findest du im Internet. Oder du wendest dich an eine/n Berufsberater/in. Sie helfen dir nicht nur bei der Suche nach einem freien Ausbildungsplatz, sondern beantworten auch deine Fragen zum Thema Geld.

Stand: 22.01.2020
Startseite BEWERBUNG kompakt
Startseite BERUFE Entdecker

Download

Abbildung des Berufswahlfahrplans von planet-beruf.de; Download des PDF-Dokuments in neuem Fenster: Berufswahlfahrplan

Der Begleiter für die Berufswahl:

Berufswahlfahrplan (PDF)

Den Berufswahlfahrplan gibt es neu auf Arabisch, Englisch und Französisch:

Arabischer Berufswahlfahrplan (PDF)

Englischer Berufswahlfahrplan (PDF)

Französischer Berufswahlfahrplan (PDF)

 

In weiteren Fremdsprachen findest du ihn hier:

Downloadbereich Berufswahlfahrplan (fremdsprachig)