Berufswahlprozess

Schritt für Schritt

Auf deinem Weg in die Ausbildung musst du an viele Dinge denken. Die Checkliste hilft dir dabei. Arbeite die Schritte nacheinander durch. Hake sie erst ab, wenn du damit fertig bist.

Ein Sohn liest mit seiner Mutter die Zeitung.

Die Berufswahl besteht aus drei Abschnitten: Orientieren, Entscheiden, Bewerben.

Im Abschnitt Orientieren lernst du deine Stärken und Interessen kennen. Du überlegst dir, was du gut kannst und was du gerne machst. Danach informierst du dich über dazu passende Berufe.

Im Abschnitt Entscheiden wählst du einen oder mehrere Berufe aus, die für dich infrage kommen. Danach wählst du die Ausbildung aus, die dir am besten gefällt. Dann kannst du nach freien Ausbildungsstellen suchen.

Im Abschnitt Bewerben schreibst du Bewerbungen und bereitest dich auf Vorstellungsgespräche vor.

 
 
 

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.1 von 5. 14 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 02.05.2016
Logo BEWERBUNG kompakt
Berufe Entdecker

Download

Berufswahlfahrplan

Der Begleiter für die Berufswahl:

Berufswahlfahrplan (PDF)

Den Berufswahlfahrplan gibt es neu auf Arabisch, Englisch und Französisch:

Arabischer Berufswahlfahrplan (PDF)

Englischer Berufswahlfahrplan: (PDF)

Französischer Berufswahlfahrplan (PDF)

 

In weiteren Fremdsprachen findest du ihn hier:

Downloadbereich Berufswahlfahrplan (fremdsprachig)