Burger menu navigation

Tagesablauf Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik

Hallo, ich bin Amelie!

Ich bringe Kunststoffteile für die Automobilindustrie mit Lack zum Glänzen oder gebe ihnen eine robuste Oberfläche. Im zweiten Ausbildungsjahr trage ich schon viel Verantwortung in der Produktion. Das finde ich toll.

Tagesabschnitte
  • 6:00 – 7:00 Uhr:Lack anrühren
  • 7:00 – 9:00 Uhr:Musterteile lackieren und prüfen
  • 9:00 – 11:30 Uhr:Lackaustrag entsorgen
  • 11:30 – 12:30 Uhr:Rohteile kontrollieren
  • 12:30 – 13:00 Uhr:Lackierbalken warten
  • 13:00 – 14:30 Uhr:Roboter steuern und Übergabe vorbereiten
Seite bewerten:
Stand: 27.06.2016