Burger menu navigation

Erklärung zur Barrierefreiheit (Leichte Sprache)

Wie barrierefrei ist unsere Internet-Seite?

Dieser Text ist unsere Erklärung zur Barrierefreiheit.

In dieser Erklärung zur Barrierefreiheit steht:

  • Was ist schon barrierefrei?
  • Was ist nicht barrierefrei?
  • Wo können Sie sich bei Problemen beschweren?

Die Erklärung gilt für die Internet-Seite:
www.planet-beruf.de

Die Internet-Seite ist ein Angebot von der Bundesagentur für Arbeit.

Wir sind die Bundesagentur für Arbeit.

Unsere Internet-Seite sollen auch Menschen mit Behinderung gut nutzen können.

Dafür gibt es Regeln im Gesetz.

Die Gesetze heißen:

  • UN-Behindertenrechtskonvention
  • Behindertengleichstellungs-Gesetz
  • BITV 2.0

Das ist kurz für: Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung 2.0.

Wir haben die Barrierefreiheit selbst bewertet.

Das Ergebnis ist:
Auf dieser Internet-Seite ist sehr viel barrierefrei.

Was ist noch nicht barrierefrei?

  • Einige PDF-Dateien sind nicht barrierefrei.

Das heißt: Diese PDF-Dateien lassen sich nicht mit einem Vorlese-Programm vorlesen.

  • Unsere Videos haben keine Untertitel.
  • Es kann Probleme beim Vorlesen durch Vorlese-Programme geben.
  • Es fehlen Videos in Deutscher Gebärdensprache.

Wir haben noch keine Videos:

  • die erklären, wie man die Seite gut benutzen kann.
  • für diese Erklärung zur Barrierefreiheit.

Dieser Text ist vom 1. September 2021.

Haben Sie Probleme oder Barrieren auf der Internet-Seite gefunden? Oder möchten Sie mehr Infos zur Barrierefreiheit?

Dann können Sie uns eine Nachricht schreiben:

  • als Brief an diese Adresse:
    Bundesagentur für Arbeit (BA)
    Regensburger Straße 104
    90478 Nürnberg

Oder Sie können uns anrufen:

  • Sind Sie Arbeitnehmer?
    Dann rufen Sie hier an: 0800 4 5555-00
    Ein Anruf kostet kein Geld.
  • Sind Sie Arbeitgeber?
    Dann rufen Sie hier an: 0800 4 5555-20
    Ein Anruf kostet kein Geld.

Hat es keine gute Lösung für Ihre Beschwerde gegeben?

Dann können Sie sich weiter beschweren.

Dafür gibt es eine Beschwerde-Stelle.

Die Beschwerde-Stelle heißt:
Schlichtungsstelle nach § 16 des Gesetzes zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (BGG).

Die Schlichtungsstelle kümmert sich bei Streit zwischen:

  • Menschen mit Behinderung und
  • öffentlichen Stellen des Bundes

Das sind zum Beispiel:

  • Ministerien
  • einige Stiftungen
  • die Bundesagentur für Arbeit

Die Schlichtungsstelle sucht eine Lösung.

Dann muss man mit dem Streit nicht vor Gericht gehen.

Sie müssen nichts für die Beschwerde-Stelle bezahlen.

Sie brauchen keinen Anwalt.

Wie erreichen Sie die Schlichtungsstelle?

Adresse:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin
E-Mail: info@schlichtungsstelle-bgg.de
Telefon: 030 185 272 805
Fax: 030 185 272 901
Internet: www.schlichtungsstelle-bgg.de

Stand: