Unterrichtsidee: Entscheiden

Berufsinterviews führen

Ziele

  • Die Schüler/innen recherchieren Berufe in ihrem sozialen Umfeld.
  • Dabei finden sie heraus, welche Voraussetzungen für bestimmte Berufe notwendig sind.
  • Die Jugendlichen reflektieren, ob die Berufe für sie geeignet wären und zu ihren Stärken passen.

Beschreibung

Die Schülerinnen und Schüler überlegen, wie sie sich über Berufe informieren können. Danach führen sie mithilfe eines Arbeitsblattes Interviews mit Verwandten oder Bekannten, um etwas über deren Berufe zu erfahren. Im Anschluss schreiben die Jugendlichen eine E-Mail an eine Freundin oder einen Freund. Darin begründen sie, welcher der für sie interessanteste Beruf ist oder warum keiner der Berufe für sie geeignet ist.

1. Vorbereitung

  • Die Jugendlichen sollten sich bereits grundlegend mit ihren Stärken auseinandergesetzt haben.
  • Kopieren Sie einen Klassensatz des Arbeitsblattes "Berufsinterviews führen" (Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2019/2020, S. 14; Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl, Ausgabe 2019/2020", S. 19).

2. Einstieg: Wie infomiere ich mich über Berufe?

Besprechen Sie mit Ihrer Klasse, wie man sich über Berufe informieren kann. Tragen Sie Ideen auf der Tafel/ dem Whiteboard zusammen. Kommt der Vorschlag, dass man Eltern, Verwandte oder Bekannte fragen kann, heben Sie diesen Punkt nach der Ideensammlung hervor. Sollte die Möglichkeit nicht genannt werden, ergänzen Sie den Punkt. Besprechen Sie mit den Schülerinnen und Schülern, wo ihre Eltern und andere Menschen aus ihrem Umfeld arbeiten, welchen Tätigkeiten sie nachgehen und was man für diese Berufe gut können sollte.

3. Arbeitsblatt: Berufsinterviews führen

Geben Sie Ihren Schülerinnen und Schülern das Arbeitsblatt "Berufsinterviews führen". Im ersten Schritt befragen die Schüler/innen drei Personen aus ihrem Umfeld (Eltern, Verwandte, Bekannte) zu deren Berufen. Idealerweise üben diese Berufe aus, an denen die Jugendlichen Interesse haben. Auf dem Arbeitsblatt werden auch benötigte Stärken für den Beruf abgefragt. Als Nächstes überlegen die Schülerinnen und Schüler, ob ihr persönliches Stärkenportfolio zu den Berufen passt. Sie begründen ihre Entscheidung.

4. E-Mail schreiben

Besprechen Sie die Ergebnisse der Interviews kurz in der Klasse. Gehen Sie dabei besonders auf die jeweils notwendigen Stärken für einen Beruf ein. Im Anschluss bekommen die Schülerinnen und Schüler den Auftrag, den Beruf auszuwählen, für den sie sich geeignet halten. Zu diesem Beruf entwerfen die Jugendlichen eine kurze E-Mail mit dem Betreff "Dieser Beruf passt zu mir" an die beste Freundin oder den besten Freund, in der sie ihre Auswahl begründen. Alternativ kann auch über die Ablehnung eines Berufes (ebenfalls mit Begründung) geschrieben werden.

Hinweis

Diese Unterrichtsidee verwendet die Arbeitsblätter:

  • "Berufsinterviews führen" (Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2019/2020, S. 14) bzw. "Berufsinterviews führen" (Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2019/2020, S. 19).

Welches Arbeitsblatt Sie verwenden, richtet sich nach dem Leistungsniveau ihrer Schüler/innen.

Die Unterrichtsidee inklusive der Arbeitsblätter kann auf Lehrer/innen » Unterrichtsideen heruntergeladen werden.

Die Unterrichtsidee auf einen Blick

  • Berufsinterviews führen
  • Ausfüllen des Arbeitsblattes "Berufsinterviews führen"
  • Persönliche Eignung prüfen
  • E-Mail an Freundin oder Freund schreiben. Betreff: "Dieser Beruf passt zu mir"
      • Sensibilisierung dafür, dass man Informationen auch in seiner nächsten Umgebung erhalten kann
      • Stärken von Recherche- und Kommunikationsfähigkeit durch Befragung von Eltern, Verwandten, Bekannten
      • Reflexion zu unterschiedlichen Berufen
      • Verfassen eines Textes zu einem Beruf
          • Arbeitsblatt "Berufsinterviews führen" (Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2019/2020, S. 14 bzw. Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2019/2020, S. 19)

          Seite bewerten

          Übermittlung Ihrer Stimme...
          Bewertungen: 3.7 von 5. 3 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
          Stand: 31.07.2019
          Berufe Entdecker
          BWT

          Download

          Den gesamten Beitrag aus "Berufsorientierung in der Schule, Ausgabe 2019/2020" als PDF-Datei herunterladen:

          Unterrichtsidee: Berufsinterviews führen

           

          Das Arbeitsblatt aus "Schritt für Schritt zur Berufswahl 2019/20":

          Arbeitsblatt:  Berufsinterviews führen (PDF)

          Das Arbeitsblatt aus "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl 2019/2020":

          Arbeitsblatt:  Berufsinterviews führen (PDF)