MINT & SOZIAL for you 2013 - Hintergrund

Berufswahl frei von Rollenklischees!?

Das planet-beruf.de-Themenheft "MINT & SOZIAL for you" hat das Ziel, das Berufswahlspektrum von Mädchen und Jungen zu erweitern. Mädchen sollen für MINT-Berufe, Jungen für soziale Berufe begeistert werden.

Eine junge Frau programmiert die Computersteuerung einer technischen Produktionsanlage.
Jungen Frauen bieten sich besonders gute Perspektiven, wenn sie sich für eine Ausbildung in einem MINT-Beruf interessieren.

Traditionelle Rollenmuster

Titel MINT for you 2013

Bei der Berufswahl beschränken sich junge Männer und Frauen auf ein kleines Spektrum an Ausbildungsberufen und schöpfen ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus - auch wenn der Arbeitsmarkt für beide Geschlechter offen ist. Berufe, die der eigenen Geschlechterrolle nicht im klassischen Sinne entsprechen, bleiben bei der Berufswahl Jugendlicher häufig unberücksichtigt. Dabei fehlen gerade in Berufen rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik qualifizierte Frauen, im sozialen Bereich mangelt es hingegen an männlichen Fachkräften.

Auch wenn der Frauenanteil an den Erwerbstätigen insgesamt deutlich zugenommen hat, konzentriert sich ein Großteil der Ausbildungsanfängerinnen auf nur 25 Berufe. Nach Angaben des Berufsbildungsberichts 2012 findet man Frauen vor allem in Dienstleistungsberufen, z.B. Kauffrau im Einzelhandel und im Gesundheits- und Sozialwesen. Der Frauenanteil in diesen Bereichen liegt bei mehr als zwei Dritteln. 

Bei den jungen Männern befinden sich unter den Top 25 vor allem Fertigungsberufe des Handwerks z.B. Kraftfahrzeugmechatroniker oder Industriemechaniker. Berufe, die dem sozialen, medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Bereich zuzuordnen sind, sind in dieser Aufstellung nicht zu finden. Der Männeranteil der Azubis lag beispielsweise bei den Altenpflegern bei 19,33 % und bei Kinderpflegern bei 9,16 %.

Zukunftsmarkt MINT- und soziale Berufe

Titel SOZIAL for you 2013

Die Berufsaussichten auf dem MINT-Arbeitsmarkt haben enormes Zukunftspotenzial. Denn die Nachfrage nach Fachkräften im MINT-Bereich ist groß: So beziffert die Initiative "MINT Zukunft schaffen" für den Juni 2012 die Zahl der offenen Stellen auf 269.800. Es fehlten auf dem Arbeitsmarkt vor allem Techniker/innen, Datenverarbeitungsfachleute, Mathematiker/innen und Naturwissenschaftler/innen sowie Ingenieurinnen und Ingenieure. Für die nächsten Jahre wird weiter eine steigende Tendenz erwartet.

Eine gute Ausgangssituation haben aber auch die Jugendlichen, die einen Beruf in der Pflege oder im sozialen Bereich ergreifen möchten. Aufgrund des demografischen Wandels und der damit einhergehenden steigenden Zahl an pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren, steigt auch die Nachfrage nach Pflegefachkräften. Das Statistische Bundesamt und das Bundesinstitut für Berufsbildung haben errechnet, dass schon 2018 die Nachfrage das Angebot an Fachkräften übersteigen wird.

Arbeitsblatt zum Themenheft

Mit dem Arbeitsblatt können sich Ihre Schüler/innen wesentliche Inhalte des Themenheftes eigenständig erarbeiten und für ihre weitere Berufswahl verwenden.

Inhalt des Themenhefts

Im Magazinteil "MINT for you" sollen die Mädchen für MINT-Berufe, Jungen in "SOZIAL for you" für soziale Berufe begeistert werden.

Auf jeweils 17 Seiten werden berufsorientierende Informationen für Mädchen und für Jungen getrennt voneinander vorgestellt abgebildet. Auf der Mitteldoppelseite wird ein Gewinnspiel angeboten.

"MINT for you" richtet sich an Mädchen und stellt u.a. folgende Ausbildungsberufe vor:

  • Informatikkauffrau
  • Medientechnologin - Druck
  • Zweiradmechanikerin - Fahrradtechnik    
  • Zerspanungsmechanikerin  
  • Informationen zum Girls'Day 2013 am 26. April befinden sich ebenfalls im Heft.

"SOZIAL for you" richtet sich an Jungen und stellt u.a. folgende Ausbildungsberufe vor:

  • Heilerziehungspfleger
  • Altenpflegehelfer
  • Kaufmann - Gesundheitswesen
  • Ergotherapeut (schulische Ausbildung)
  • Zusätzlich finden sich Informationen zum Boys'Day 2013 am 26. April im Heft.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 06.02.2013
Berufe Entdecker
BWT

Suche

Sie möchten Infos über Berufe mit MINT bekommen? Dann schauen Sie auf unsere

MINT-Suche

Mehr Infos

Inhaltsübersicht MINT for you

Inhaltsübersicht SOZIAL for you