BERUFE-Universum: Programminformationen

Praktische Durchführung

Im Folgenden erhalten Sie eine Kurzinformation über den Aufbau des Programms und die zentralen Inhalte. Zur praktischen Durchführung finden Sie hier Hinweise zur Bearbeitungsdauer, zu den erforderlichen technischen Voraussetzungen und zur Datensicherheit der Nutzer.

Aufbau und Inhalte

Auf ihrer Reise durch das BERUFE-Universum können die Jugendlichen fast 500 Planeten (Berufe) erkunden. Bei Station 1 erfahren sie, welche Berufsfelder und Berufe zu ihren Interessen passen, bei Station 2, für welche Berufe sie aufgrund ihrer persönlichen Stärken geeignet sind, und im Gesamtergebnis nach Station 3 (Verhaltensweisen) und Station 4 (schulische Leistungen), in welchen Berufen sie gut landen können - oder wo es "Landeschwierigkeiten" geben könnte.

Bearbeitungsdauer

Jugendliche haben mehrere Möglichkeiten, das BERUFE-Universum zu bearbeiten: Für einen schnellen Durchlauf des gesamten Programms ist mit ca. 30 Minuten zu rechnen. Will der/die Jugendliche allerdings alle Aktionsmöglichkeiten und Informationen nutzen - etwa die Kurzerklärungen zu den Interessen, die Auflistungen zu den Berufsfeldern, die Beispiele und Aufgaben im "Stärkencheck" sowie die Kurzbeschreibungen zu den einzelnen Berufen - ist mehr Zeit einzuplanen. Der Nutzer kann das Programm jedoch jederzeit unterbrechen und seine Eingaben mit einem frei gewählten Login-Namen und Passwort speichern. Die bisherigen Eingaben und Ergebnisse können so zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgerufen werden, um das Programm fortzusetzen.

Screenshot: Login-Bildschirm im BERUFE-Universum
Durch Klick können Sie das Bild vergrößern.

Systemvoraussetzungen

Um das Programm auszuführen, ist ein Internetzugang mit MS Internet Explorer (Version 9 oder höher) bzw. Mozilla Firefox als Browser nötig. Die Anwendung basiert auf HTML5 und JavaScript. Sie ist optimiert für Tablets (10 Zoll). Jugendliche ohne Internetzugang können die Internetarbeitsplätze der Berufsinformationszentren (BiZen) kostenlos nutzen. 

Hinweis zur Datensicherheit

Das Selbsterkundungsprogramm BERUFE-Universum wird anonym durchgeführt. Eine Anmeldung bzw. Registrierung ist zur Durchführung des Programms nicht nötig.

Die Angaben zu Alter, Geschlecht, Klassenstufe und Bundesland dienen ausschließlich statistischen Zwecken sowie der Normgruppenbildung im Rahmen des "Stärkenchecks". Zum Speichern ihrer Ergebnisse können die Schüler/innen Zugangsdaten (Login-Name und Passwort) frei wählen, mithilfe derer sie das Programm zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen können. Die Identifizierung eines einzelnen Nutzers und damit die Zuordnung von gespeicherten Daten ist nicht möglich. Dies bedeutet allerdings: Hat ein Nutzer seinen Login-Namen bzw. sein Passwort vergessen, können seine Login-Daten nicht nachvollzogen werden. In diesem Fall muss der/die Jugendliche das Programm erneut von vorne durchlaufen.

Hinweis

Die Angabe des Bundeslandes zu Beginn des Programms dient statistischen Zwecken und bestimmt die bundeslandspezifischen Bezeichnungen des (angestrebten) Schulabschlusses. Das angegebene Bundesland hat aber keine Filterfunktion, d.h., es werden keine Berufe unter Berücksichtigung regionaler Aspekte aus den Ergebnislisten herausgefiltert.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.8 von 5. 5 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 21.01.2015
Berufe Entdecker
BWT