Der Newsletter für Lehrkräfte - Januar 2016 / Nr. 1

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

jetzt Ende Januar werfen Boys'Day und Girls'Day bereits ihre Schatten voraus. Das neue Wendeheft "MINT & SOZIAL for you 2016" von planet-beruf.de bietet Ihnen eine optimale Vorbereitung auf die Aktionstage am 28. April 2016.

Ihre Schülerinnen lernen in "MINT for you" u.a. eine Chemikantin, zwei Elektronikerinnen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik und eine Werkzeugmechanikerin kennen. In "SOZIAL for you" berichten u.a. ein Altenpfleger, ein Kinderpfleger und ein Zahnmedizinischer Fachangestellter von ihrer Berufswahl.

Daneben finden Sie auf dem Portal weitere interessante Berichte und Reportagen.
Viel Spaß bei der Lektüre wünscht

Ihre Redaktion planet-beruf.de

planet-beruf.de-Medien

Cover MINT & SOZIAL for you 2016

MINT & SOZIAL for you

Das aktuelle Wendeheft der Bundesagentur für Arbeit zeigt Jugendlichen neue Wege in der Berufswahl: Mädchen stellen ihre MINT-Berufe vor und Jungen ihre Berufe im sozialen Bereich.Dazu kommen Beiträge zu Boys'Day und Girls'Day sowie zu Karrieremöglichkeiten in MINT- und sozialen Berufen. Auch während der Schulzeit können Ihre Schülerinnen und Schüler bereits MINT-Fähigkeiten trainieren oder Erfahrungen im sozialen Bereich sammeln - zwei Beiträge liefern Beispiele.

Übersicht MINT for you 2016

Übersicht SOZIAL for you 2016

Neue Videos aus der Reihe "Starke Azubis"

Jugendliche sollten über Selbstständigkeit und Kommunikationsfähigkeit verfügen, um im Berufsleben erfolgreich zu sein. Warum diese Eigenschaften im beruflichen Alltag von Azubis wichtig sind, zeigen die beiden neuen Videos. Sie finden sie über die Videoübersichtsseite.

mehr

Berufswahl aktuell

Zwei Frauen sitzen sich an einem Schreibtisch gegenüber.

Gut vorbereitet zur Ausbildungsmesse

Der Besuch von Ausbildungsmessen bietet Schülerinnen und Schülern beste Möglichkeiten, Betriebe, Ausbildungsberufe und Personalverantwortliche kennenzulernen. Eine gute Vorbereitung durch die Lehrkraft steigert den Nutzen für alle Beteiligten.

mehr

 

Ausbildung für Fachangestellte  modernisiert

Die Ausbildungsverordnung für Patentanwaltsfachangestellte, Notarfachangestellte, Rechtsanwaltsfachangestellte sowie Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (ReNoPatAusbV) wurde zum 1. August 2015 neu geordnet.

mehr

Berufsorientierung im "Vorbeigehen"

Um sich neben dem normalen Schulalltag auch mit anderen spannenden Themen beschäftigen zu können, bieten viele Schulen Wahlfächer an. Es kann lohnenswert sein, dieses Angebot auch mit Blick auf die Berufswahl von Schülerinnen und Schülern zusammenzustellen.

mehr

Das Wissen erweitern und Erfahrungen sammeln

Kinder lernen am besten durch Vorbilder und eigenes Tun, etwa  wenn es um Ernährung geht. Auch im Schulalltag gibt es Wege, eine gesunde Ernährung zu fördern. planet-beruf.de stellt verschiedene Initiativen, Projekte und Wettbewerbe rund um das Thema vor.

mehr

Unterricht mit planet-beruf.de

Mehrere Schüler/innen sitzen in einem Klassenzimmer und lernen.

Mit Hammer, Säge, Nadel und zwei flinken Händen

In dieser Unterrichtsidee wird es handwerklich. Die Jugendlichen lernen Handwerksberufe anhand verwendeter Werkzeuge und Arbeitsgegenstände kennen, bereiten eine Ausstellung zu Handwerksgegenständen vor und beschäftigen sich so mit ihrer Funktionsweise.

mehr

Tipps, Termine & Projekte

Aufgeschlagener Terminkalender

Gut vorbereitet zum Girls'- & Boys'Day

Am 28. April findet wieder der Mädchen- und Jungen-Zukunftstag statt. Passendes Unterrichtsmaterial steht den Lehrkräften ab sofort als Download zur Verfügung.

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit und die Bundesagentur für Arbeit haben Leitfäden und Arbeitsblätter für Girls'Day und Boys'Day entwickelt. Damit können Lehrer/innen im Unterricht diesen Tag gut vorbereiten und ihre Schüler/innen begleiten.

mehr

Azubi-Verdienste gestiegen

Die tariflichen Ausbildungsvergütungen haben im vergangenen Jahr zugelegt. Auszubildende im gesamten Bundesgebiet verdienten durchschnittlich 826 Euro im Monat (plus vier Prozent im Vergleich zu 2014).

In Ausbildungsberufen mit großem Bewerbermangel - zum Beispiel im Lebensmittelhandwerk - gab es 2015 teilweise überdurchschnittliche Erhöhungen.

mehr

"Unterschiede verbinden - Gemeinsam einzigartig!"

Der Schulwettbewerb des Bundespräsidenten ruft Schüler/innen auf, Unterschiede in der Welt aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und auf kreative Weise zu einem einzigartigen Ganzen zu verbinden. Unter dem Motto "Unterschiede verbinden - Gemeinsam einzigartig!" können sich Schülerinnen und Schüler aller Schulformen der Klassen 1 bis 13 an dem Wettbewerb zur Entwicklungspolitik beteiligen.

mehr

Kennen Sie schon...

Screenshot Übersicht neue Ausbildungsberufe

die Übersicht "Neue und neugeordnete Ausbildungsberufe"?

Jedes Jahr gehen neue Ausbildungsberufe an den Start, die an die geänderten Anforderungen im Berufsalltag angepasst oder neu geschaffen wurden. Sie finden eine Übersicht über die anstehenden Neuordnungen zusammen mit einem Rückblick auf die vergangenen Jahre in der Rubrik „Berufswahl aktuell“ in der Marginalspalte.

mehr

Impressum

Herausgeber: Bundesagentur für Arbeit, Regensburger Straße 104, 90478 Nürnberg

Redaktion/Verlag: Redaktion planet-beruf.de - BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH, Südwestpark 82, 90449 Nürnberg, Sitz der Gesellschaft: Nürnberg, Registergericht: Nürnberg HRB 4097, Geschäftsführerin: Ulrike Sippel; E-Mail: redaktion(at)planet-beruf(dot)de

Wollen Sie den Newsletter abonnieren oder abbestellen? Klicken Sie hier.

Disclaimer: Für Inhalte verlinkter Seiten dieses Newsletters wird keine Gewähr übernommen. Der Bezug des Newsletters ist unentgeltlich. Er wird im HTML-Format oder textbasiert versendet.

Der nächste Newsletter erscheint im März 2016.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 28.01.2016
Berufe Entdecker
BWT