Tipps: So wird Ihre Veranstaltung ein Erfolg

Ihre Klasse lädt ein

Ob Kuchenverkauf, Flohmarkt oder eine begehbare Geisterbahn - Von gemeinsam organisierten Veranstaltungen profitieren Klasse und Gäste. Die Schüler/innen arbeiten im Team und übernehmen Verantwortung.

Eine Lehrerin schreibt an die Tafel.
Sammeln Sie die Vorschläge der Schüler/innen an der Tafel.
Fünf Jugendliche schauen zusammen auf ein Dokument.
In ihren Arbeitsgruppen übernehmen die Schüler/innen Verantwortung.

Überlegen Sie gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, was die Klasse organisieren wird. Sammeln Sie die Ideen an der Tafel. Die Klasse stimmt ab, welcher Vorschlag umgesetzt wird. Definieren Sie ein oder mehrere Ziele der Veranstaltung, z.B. Spenden sammeln oder auf ein Thema aufmerksam machen.

Erste Vorbereitungen treffen

Machen Sie der Klasse den zeitlichen Rahmen der Veranstaltung bewusst und welche Ressourcen zur Verfügung stehen - z.B. Material, Anzahl der Mitwirkenden oder auch Finanzierungsmöglichkeiten. Nehmen Sie gegebenenfalls Kontakt mit Personen außerhalb der Klasse auf, wie Eltern oder einem externen Spender.

Aufgaben verteilen

Besprechen Sie mit der Klasse, welche Aufgaben bei der Planung der Veranstaltung anfallen. Setzen Sie gegebenenfalls Fristen für einzelne Arbeitsschritte. Anschließend wählen die Schüler/innen die Arbeitsgruppe, bei der sie mitwirken möchten. Bei späteren Planungstreffen stellen die Gruppen den Stand der Bearbeitung und ihre Ergebnisse gegenseitig vor. Die Gruppen können Aufgaben wie die Zusammenstellung von Speisen und Getränken, die Werbung für die Veranstaltung, die Dokumentation, den Auf- und Abbau oder das Beschaffen von Materialien übernehmen.

Eine Lehrerin bereitet mit Schülerinnen und Schülern etwas an einer Bar zu.
Die Arbeit im Team stärkt das Gruppengefühl.

Dokumentieren

Die Dokumentationsgruppe führt bei gemeinsamen Besprechungen Protokoll und bereitet die Ergebnisse anschließend für alle sichtbar auf. Das kann über ein digitales Dokument geschehen oder auch über Poster und Listen im Klassenzimmer. So können die anderen Schüler/innen während ihrer Arbeit Informationen nachsehen. Außerdem fotografiert die Gruppe während der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung. Das gesammelte Material können die Schüler/innen später für einen Beitrag im Jahresbericht oder Ähnlichem nutzen.

Selbstständiges Arbeiten

Die Schüler/innen sollen, soweit es möglich ist, selbständig arbeiten. Dadurch stärken sie ihr Verantwortungsbewusstsein und sind später besonders stolz auf das Ergebnis. Teilen Sie den Schülerinnen und Schülern alle benötigten Informationen, Materialquellen und Ansprechpersonen mit. Auf diese Weise schaffen sie den organisatorischen Rahmen und unterstützen die Schüler/innen bei Fragen.

Veranstaltung durchführen

Ist der große Tag gekommen, treffen sich alle Teilnehmenden zum Aufbau. Eventuell werden letzte Details besprochen. Nach der Veranstaltung räumen die Schüler/innen gemeinsam auf. Im Unterricht können Sie die Veranstaltung noch einmal mit der Klasse evaluieren und den Erfolg zum Beispiel mit kleinen Knabbereien feiern.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.5 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 21.08.2019