Logo der Bundesagentur für Arbeit

Unterrichtsidee: Smalltalk üben

Mühelose Gesprächseinstiege

Ziele

  • Die Schüler/innen üben und vertiefen in verschiedenen Gesprächssituationen Small Talk.
  • Die Jugendlichen erfahren, wie sie in Gesprächen angemessen reagieren und Situationen auflockern können.
  • Sie bilden sich eine Meinung dazu, wie wichtig Small Talk sein kann.

Beschreibung

Grafik zur Unterrichtsidee "Small Talk üben"

Die Schülerinnen und Schüler sammeln gemeinsam mit der Lehrkraft typische Alltagssituationen, in denen Small Talk angewendet wird. Ebenso wird besprochen, worauf man beim Small Talk achten sollte. Anschließend werden die Gesprächssituationen zusammen bewertet und beispielhafte Formulierungen herausgearbeitet. Danach werden die Small-Talk-Situationen in Zweiergruppen geübt. Als Themenschwerpunkt können die Jugendlichen das zugeteilte Thema der Karte wählen. In einer anschließenden Diskussion berichten die Schülerinnen und Schüler, welche Schwierigkeiten es gab und was ihnen die Übung gebracht hat.

1. Vorbereitung

  • Malen Sie eine Mindmap an die Tafel.
  • In die Mitte schreiben Sie "Small-Talk-Situationen".
  • Arbeitsblatt "Small-Talk-Themen" ausdrucken und die Karten ausschneiden.

2. Brainstorming

Die Schülerinnen und Schüler überlegen, in welchen typischen Alltagssituationen Small Talk angewendet werden kann (z.B. in der Cafeteria oder im Aufzug). Zusätzlich beschreiben sie, worauf man beim Small Talk achten sollte (z.B. offene Fragen stellen, Interesse zeigen, lächeln). Die Ergebnisse schreiben die Schüler/innen in die Mindmap an der Tafel.

3. Situationen bewerten und Beispiele nennen

Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern gehen Sie jeden der aufgeschriebenen Punkte durch. Arbeiten Sie mit den Jugendlichen beispielhafte Formulierungen für einen gelungenen Einstieg in den Small Talk heraus.

4. Rollenspiel

Die Schülerinnen und Schüler teilen sich in Zweiergruppen auf. Die Lehrkraft verteilt jeder Gruppe eine ausgedruckte Karte des Arbeitsblattes "Small-Talk-Themen". Die Jugendlichen üben anhand ihres zugeteilten Themas Small Talk. Im Dialog achtet die Lehrkraft darauf, dass jeder mindestens zwei Sätze am Stück spricht.

5. Diskussion

Exemplarisch können einige Zweiergruppen ihren Dialog vor der Klasse vortragen. Im Anschluss berichten die Jugendllichen von ihrem Rollenspiel. Die Lehrkraft regt die Schülerinnen und Schüler an, sich über mögliche Chancen und Risiken von Small Talk Gedanken zu machen.

Die Unterrichtsidee auf einen Blick

  • Typische Small-Talk-Situationen herausarbeiten
  • Situationen bewerten und beispielhafte Formulierungen aufzeigen
  • Small Talk im Rollenspiel vertiefen
  • Ergebnisse vortragen
  • Über die Chancen und Risiken von Small Talk diskutieren
      • Intensive Auseinandersetzung mit Small-Talk-Situationen
      • Mögliche Small-Talk-Situationen erkennen und nutzen
      • Mündliche Ausdrucksfähigkeit trainieren
      • Tafel/Flipchart/Whiteboard
      • Arbeitsblatt "Small-Talk-Themen"
      Stand: 04.03.2020
      Startseite BERUFE Entdecker
      Logo Check-U mit Verlinkung zu Startseite Check-U
      Startseite Bewerbungstraining

      Download

      Die komplette Unterrichtsidee (inkl. Unterrichtsmaterial und Arbeitsblatt) herunterladen:

      Unterrichtsidee: Small Talk üben (Word)

      Unterrichtsidee: Small Talk üben (PDF)