News

19.04.2021 06:28 Alter: 25 days
Kategorie: Schüler, Lehrer, Eltern

Auftakt zum Girls'Day

Bei der virtuellen Auftaktveranstaltung zum Girls'Day stellen Berliner Schülerinnen Bundeskanzlerin Angela Merkel und D21-Präsident Hannes Schwaderer am 21. April moderne MINT-Berufe vor. Der öffentliche Livestream kann ab 11 Uhr mitverfolgt werden.


Logo Girls'Day

Bildquelle: www.girls-day.de

Die Schülerinnen haben in Workshops mit verschiedenen Institutionen sechs Berufsfelder kennengelernt, die sie präsentieren: Chemische Industrie - Arbeiten an einer Destillationsanlage per Virtual Reality, Meteorologie - Programmieren einer Wetterstation, Recycling - Wertstofferkennung mittels Künstlicher Intelligenz. Hinzu kommen Projekte zu Raumfahrt, Smart Farming und Software-Design. Die Aktionstage selbst, der Girls'Day ebenso wie der Boy'Day, finden am 22. April statt.

 

Mehr Infos:

Mitteilung zur Auftaktveranstaltung

Startseite - Teilnahme am Livestream