Logo der Bundesagentur für Arbeit

Schritt für Schritt zur Berufswahl

ORIENTIEREN, ENTSCHEIDEN, BEWERBEN mit dem Schülerarbeitsheft

Zu deiner Wunschausbildung führen dich drei Schritte: Orientieren, Entscheiden und Bewerben. Dazu findest du in diesem Heft Infotexte, Arbeitsblätter und Checklisten. Auch Online-Tools und Beratungsangebote unterstützen dich bei der Berufswahl.

Ein Jugendlicher arbeitet mit seinem Tablet
Orientieren, Entscheiden oder Bewerben - deine Schritte im Berufswahlprozess gehen auch digital.

ORIENTIEREN:

Logo Check-U

Worin bin ich gut und was macht mir Spaß? Diese Frage solltest du dir stellen, wenn du am Anfang des Berufswahlprozesses stehst. Deine Interessen kannst du mit dem BERUFE Entdecker erkunden. Welche Stärken du hast, findest du mit Check-U  heraus, dem Erkundungstool der Bundesagentur für Arbeit. Frage auch Eltern, Freunde oder Lehrkräfte, wie sie deine persönlichen Stärken einschätzen. Denn wenn du weißt, was dir liegt, findest du leichter Berufe, die zu dir passen. Im Berufsinformationszentrum (BiZ), auf www.planet-beruf.de und im BERUFENET kannst du dich über alle Ausbildungsberufe informieren.

Hier kannst du dich mit deinen Interessen und Stärken auseinandersetzen.

ENTSCHEIDEN:

Im Idealfall kommen für dich mehrere Berufe infrage. In Praktika kannst du deine Wünsche überprüfen und dir Klarheit verschaffen. Oder du vereinbarst einen Termin bei der Berufsberatung. Oft ist das direkt an deiner Schule möglich. Berufsberater/innen sind die richtigen Ansprechpersonen für dich, wenn du nicht weißt, was du werden möchtest oder du zwischen verschiedenen Ausbildungen schwankst. Sie informieren dich über Bewerbungsfristen und besprechen mit dir, wann du die nächsten Schritte unternehmen musst. Einen Überblick über die Termine bei der Berufswahl gibt dir auch der Berufswahlfahrplan in der Mitte des Heftes.

Arbeitsblatt oder Checkliste abheften

Icon Ordnersymbol

Hefte alle Seiten, auf denen du dieses Ordner-Symbol entdeckst, in deinem Berufswahlordner oder in deinem Berufswahlpass ab. So hast du alles beisammen, wenn du z.B. zur Berufsberatung oder ins BiZ gehst.

Du hast dich für einen Ausbildungsberuf entschieden? Dann ist es Zeit, die nächsten Schritte zu gehen. Das Schülerarbeitsheft hilft dir dabei, deine Ziele umzusetzen.

Hier kannst du dich näher mit deiner Berufsausbildung beschäftigen.

BEWERBEN:

Logo Bewerbungstraining

Nun beginnt die Suche nach Ausbildungsstellen. Hast du Stellenangebote gefunden, die dich ansprechen, schreibst du Bewerbungen und bereitest dich auf Vorstellungsgespräche und Auswahltests vor. Wenn du möchtest, prüft dein/e Berufsberater/in deine Bewerbung und hilft dir, einen Ausbildungsplatz zu finden.

Da viele Betriebe mittlerweile Online- und E-Mail-Bewerbungen bevorzugen, solltest du dich auch mit diesen Bewerbungsformen auskennen. Im Bewerbungstraining auf www.planet-beruf.de findest du Informationen, Tipps und Übungen. Auch die App "Bewerbung: Fit fürs Vorstellungsgespräch" hilft dir bei der Vorbereitung.

Erfahre hier, wie du deine Bewerbungsunterlagen erstellst.

Dein Berufswahlfahrplan

Mit dem Berufswahlfahrplan hast du immer im Blick, wann der nächste wichtige Schritt in deinem Berufswahlprozess ansteht.

Stand: 29.07.2020