Logo der Bundesagentur für Arbeit

Job inside: Elektroanlagenmonteur/in

Werbung ins richtige Licht setzen

Schon von Weitem erkennt man den Schriftzug des großen Supermarkts, denn er ist beleuchtet. Um solche Effekte kümmert sich Jonas bei der FISCHER Licht & Metall GmbH & Co. KG in Mühlhausen. Der 16-Jährige ist im ersten Ausbildungsjahr als Elektroanlagenmonteur.

Ein Auszubildender baut LEDs in eine Lichtwerbeanlage ein.
FISCHER Licht & Metall GmbH & Co
Jonas baut LEDs in eine Lichtwerbeanlage ein.
Porträt von Jonas.
FISCHER Licht & Metall GmbH & Co
Jonas wird Elektroanlagenmonteur.

planet-beruf.de: Welche Produkte stellt dein Ausbildungsbetrieb her?

Jonas: Es gibt drei Produktionsbereiche: Der größte Anteil sind Werbeanlagen für Lichtwerbeunternehmen, Werbetechniker, Laden- und Messebauer. Außerdem fertigen wir Metallbauteile für die Automobil-, Maschinen- und Elektroindustrie sowie Leuchtsysteme für Bahnhöfe, U- und S-Bahnen. Hierzu gehören z.B. beleuchtete Handläufe an Treppenaufgängen und Rolltreppen.

planet-beruf.de: Welche Bereiche hast du schon kennengelernt?

Jonas: Am Anfang meiner Ausbildung war ich drei Monate in der Ausbildungswerkstatt. Dort habe ich in der Grundausbildung gelernt, wie man Metalle verarbeitet. Nun weiß ich, wie ich das Rohmaterial schleife, bohre, feile und säge. Zurzeit arbeite ich in der Endmontage. 

planet-beruf.de: Was gefällt dir bis jetzt am besten?

Jonas: Am meisten Spaß macht es mir in der Endmontage. Hier baue ich verschiedene Werbeanlagen zusammen. Dabei setze ich LEDs in Buchstaben, die später den Namen einer Firma oder die Marke auf einer Werbefläche darstellen. Es gibt ganz verschiedene Schriftarten, LEDs zum Beleuchten und elektrische Steuerungen, die z.B. die Helligkeit regulieren. Wichtig ist auch die Farbtechnik. Wünscht der Kunde eine ganz bestimmte Farbe, in der die Schrift leuchten soll, kann ich diese punktgenau einstellen. Am Schluss kontrolliere ich, ob alles passt.

Eine Elektroanlagenmonteurin baut eine Leuchtschrift zusammen.
Elektroanlagenmonteurinnen und -monteure bauen auch große Leuchtschriften zusammen.

planet-beruf.de: Hast du einen Plan, nach dem du arbeitest?

Jonas: Einen Plan zur Montage gibt es nicht. Stattdessen schaue ich auf eine Laufkarte. Die zeigt mir an, womit ich die Lichtwerbeanlage bestücken muss. Ich sehe auf der Karte, welches Material und welches Werkzeug ich einsetzen soll und ob ich etwas zusammenschrauben oder einzeln liefern soll. 

planet-beruf.de: Welche Stärken brauchst du für deine Tätigkeiten?

Jonas: Ich arbeite sehr genau, wenn ich eine Werbeanlage zusammenbaue. Außerdem muss ich sorgfältig sein und Sicherheitsvorschriften einhalten, da ich mit Strom zu tun habe und nichts passieren darf.

planet-beruf.de: Welche Arbeitskleidung trägst du?

Jonas: Ich trage Sicherheitsschuhe und Gehörschutz, wenn es ein bisschen lauter wird. Eine Schutzbrille setze ich auf, wenn ich Blech bearbeite. Handschuhe ziehe ich an, wenn ein Blech scharfkantig ist. Eine Arbeitshose und eng anliegende Kleidung sind ebenfalls sehr wichtig.

planet-beruf.de: Was gefällt dir an deinem Beruf besonders?

Jonas: Mein Beruf ist zukunftssicher und die verschiedenen Aufgaben gefallen mir. Wenn ich unterwegs bin, sehe ich häufig Werbeanlagen, die ich selbst mit zusammengebaut habe. Ich finde es gut, das Ergebnis meiner Arbeit zu sehen.

Fakten zur Ausbildung

Tätigkeiten: Elektroanlagenmonteure und -monteurinnen montieren, installieren, warten und reparieren z.B. Anlagen der Beleuchtungstechnik, der Energieversorgungstechnik, der Steuerungs- und Regelungstechnik und der Sicherheitstechnik.

Ausbildungsart: duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule

Dauer: 3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen: Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. Die Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss ein.

Fachpraktiker/in für Baugruppenmechanik (§66 BBiG/§42r HwO)

Wenn du aufgrund einer Behinderung Unterstützung brauchst, kannst du eine Ausbildung zum/zur Fachpraktiker/in für Baugruppenmechanik (§66 BBiG/§42r HwO) absolvieren. Auch in dieser Ausbildung baust du elektrische Bauteile etwa für Beleuchtungsanlagen zusammen.

Stand: 06.05.2020
Startseite BERUFE Entdecker
Logo Check-U mit Verlinkung zu Startseite Check-U
Startseite Bewerbungstraining

Mehr Infos

Berufe von A bis Z:

Elektroanlagenmonteur/in

Video

Logo BERUFE.TV. Externer Link (öffnet sich in neuem Fenster): Elektroanlagenmonteur/in im BERUFE.TV

Der Beruf "Elektroanlagenmonteur/in" im Filmportal der Bundesagentur für Arbeit:

Elektroanlagenmonteur/in im BERUFE.TV

Download

Den gesamten Beitrag aus "Berufswahlmagazin 02/20" als PDF-Datei herunterladen:

Job inside: Elektroanlagenmonteur/in