MINT: Initiative Girls' Day 2019

Girls’Day – Auf Entdeckungsreise in MINT-Berufen

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - kurz: MINT. Einblicke in diese Berufsfelder bietet dir der Girls´Day. Auf in spannende Unternehmen und zu tollen Workshops!

Zwei Schülerinnen kommen lächelnd aus einem Klassenzimmer.
Auf geht´s zum Girls´Day!

Schülerinnen ab der 5. Klasse können dieses Jahr wieder in Betriebe, Unternehmen und Hochschulen schnuppern, um MINT-Berufe kennenzulernen - diesmal bereits am 28. März 2019.

Alles auf einen Klick

Der Girls’Day-Radar auf www.girls-day.de zeigt dir alle Angebote in deiner Umgebung. Du kannst sie sogar nach bestimmten Unternehmen oder Berufen durchsuchen. Durch einen Klick auf dein Suchergebnis erfährst du mehr darüber. Aber Beeilung: Die Plätze sind begrenzt!

Selbst ist die Frau!

Du hast eine eigene Idee, in welches Unternehmen du mal schnuppern willst? Dann trau dich und frag dort nach. Hör dich auch im Bekannten- oder Familienkreis um, ob jemand MINT-Berufe ausübt. Schau selbst, ob du den Girls’Day nutzen kannst, um jemandem bei der Arbeit über die Schulter zu sehen.

Wie kann ich teilnehmen?

Logo des Girls'Day

Der Girls’Day findet immer an einem Schultag statt. Wenn deine Schule teilnimmt, gilt er als offizielle Veranstaltung. Falls nicht, gibt es ein Freistellungsformular unter www.girls-day.de, das du in Absprache mit deinen Lehrerinnen und Lehrern von deinen Eltern unterschreiben lassen kannst. Hast du alles ausgefüllt und rechtzeitig abgeschickt, musst du nur noch klären, wie du pünktlich hinkommst.

Die Girls’Day Akademie

Noch mehr MINT gibt es für dich bei der Girls’Day Akademie. An deiner Schule triffst du dich für ein Schuljahr einmal die Woche in einer Arbeitsgemeinschaft. Dort bekommst du technisches und naturwissenschaftliches Wissen vermittelt sowie Tipps und Tricks zur richtigen Kommunikation und Präsentation. Das Angebot gilt für Mädchen der 7. bis 10. Klasse. Es ermöglicht Einblicke in verschiedene Unternehmen und Hochschulen im MINT-Bereich. Wenn du noch Fragen zur Girls’Day Akademie hast, kann man dir hier weiterhelfen:


Servicestelle Girls’Day Akademie
Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Baden-Württemberg

Hölderlinstraße 36
70174 Stuttgart
Tel.: 0711 / 941 - 1515
E-Mail: GirlsDayAkademie(at)arbeitsagentur(dot)de
www.girls-day-akademie.de

Deine Girls'Day-Hotline

Bei Fragen kannst du dich an das Girls'Day-Team wenden::
Tel..: 0521 / 106 – 7357

Bundesweite Koordinierungsstelle Girls'Day - Mädchen-ZukunftstagKompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld
E-Mail: info(at)girls-day(dot)de

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.0 von 5. 2 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 30.01.2019
Berufe Entdecker
BWT

Abstimmung

Hast du die nötigen Soft Skills für den Ausbildungsstart?

Download

Den gesamten Beitrag aus "MINT/SOZIAL for you, Ausgabe 2019" als PDF-Datei herunterladen:

Girls'Day - Auf Entdeckungsreise in MINT-Berufen