Statement: So hat mir die Berufsberatung geholfen

Wertvolle Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche

Lukas, 16, macht derzeit eine Einstiegsqualifizierung. Eine anschließende Ausbildung zum IT-System-Elektroniker hat er in Aussicht. Hier berichtet er, wie ihn die Berufsberatung dabei unterstützt hat.

Ein junger Mann unterhält sich mit seiner Berufsberaterin.
Die Berufsberatung kann dir bei der Suche nach deinem Wunschberuf helfen.
Ein IT-System-Elektroniker bei der Arbeit
Mithilfe der Berufsberatung, kommst du deiner Wunschausbildung einen Schritt näher.

Lukas (16):

"Ich war schon länger auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, deshalb bin ich regelmäßig zur Berufsberatung bei der Arbeitsagentur Chemnitz gegangen. Meine Berufsberaterin war immer sehr freundlich zu mir. Sie ist sehr gut auf meine Wünsche eingegangen. Von ihr habe ich sehr viele gute Vorschläge und Adressen von Firmen bekommen, bei denen ich mich beworben habe.

Ohne meine Beraterin wäre die Einstiegsqualifizierung nicht zustande gekommen. Ich wollte schon immer gerne etwas im Bereich IT machen. Daher bin ich froh, dass ich hier sehr wahrscheinlich im Anschluss eine Ausbildung machen kann.

Um mich optimal auf die Termine bei meiner Berufsberaterin vorzubereiten, habe ich mir immer vorher Fragen überlegt, die ich stellen möchte. Außerdem hatte ich immer eine Mappe mit meinen Unterlagen dabei und natürlich etwas zu schreiben."

Tipps: So bereitest du dich auf einen Termin bei der Berufsberatung vor

Eine junge Frau ist in der Berufsberatung.
Damit dir dein/e Berufsberater/in helfen kann, musst du dich gut auf das Gespräch vorbereiten.

Überlege dir vor dem ersten Termin bei der Berufsberatung, was deine Interessen und Stärken sind.

Dann kannst du den Ausdruck deiner Ergebnisliste mit zur Berufsberatung nehmen.

Nimm außerdem dein letztes Zeugnis mit, denn die Noten sagen auch etwas über deine Interessen und Stärken aus. Schreibe auf, welche Praktika oder Ferienjobs du schon gemacht hast und was dort deine Erfahrungen waren.

Lukas hat sich vor jedem Termin bei der Berufsberatung Fragen überlegt, die er stellen möchte. Das solltest du auch machen. Schreib sie dir auf, damit du sie nicht vergisst.

  • Hier findest du eine Checkliste, die du vor deinem Termin durchgehen kannst:

Was muss ich zur Berufsberatung mitnehmen?

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.7 von 5. 3 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 21.05.2019