06.09.2019 09:06 Alter: 15 days
Kategorie: Schüler, Lehrer, Eltern

Assistierte Ausbildung digital

Das bereits bestehende Angebot "Assistierte Ausbildung" der Bundesagentur für Arbeit wird um den Einsatz digitaler Medien und Methoden ergänzt. Ziel des Projekts ist es, mehr Auszubildende zu einem erfolgreich Ausbildungsabschluss zu begleiten.


Ein angehender Elektroniker im Gespräch mit seinem Ausbilder.

Unterstützt wird in dieser Form an den Standorten Aschaffenburg, Landshut, Bamberg, Passau, Freyung und Mühldorf am Inn. Mit der "Assistierten Ausbildung (AsA) digital" ist ein weiteres Projekt der Initiative Fachkräftesicherung+ der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V., an den Start gegangen. In der Praxis werden beispielsweise ein Learning Management System mit virtuellen Klassenräumen zum gemeinsamen Lernen mit und ohne Präsenz zur Verfügung gestellt. Chatrooms ermöglichen den raschen Austausch zwischen Auszubildenden, Ausbilderinnen und Ausbildern sowie AsA-Betreuern und -Betreuerinnen.

 

Mehr Infos:

Mitteilung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.


Berufe Entdecker
BWT