Unterrichtsidee: Entscheiden

Berufsfelder erkunden

Ziele

  • Die Schüler/innen recherchieren Ausbildungsberufe innerhalb von Berufsfeldern.
  • Sie erkunden, welche Arbeitsorte und Arbeitsgegenstände mit den gewählten Berufen verbunden sind.
  • Die Jugendlichen erkennen, dass Berufe innerhalb eines Berufsfeldes nicht zwangsläufig ähnliche Anforderungen und Aufgaben haben.

Beschreibung

Die Schüler/innen erfahren, wie groß die Bandbreite an Berufsbildern auch innerhalb einzelner Berufsfelder ist. Mithilfe des Arbeitsblattes lernen sie, wo sie relevante Informationen über Arbeitsorte, Arbeitsgegenstände und Tätigkeiten in den verschiedenen Berufen finden können. Durch die Bildung von Interessengruppen zu den einzelnen Berufsfeldern wird die Zusammenarbeit gefördert.
Informationen über Berufe werden füreinander aufbereitet und miteinander geteilt.

1. Vorbereitung

  • Drucken Sie das Arbeitsblatt "Berufsfelder erkunden" aus dem Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2018/2019 (S. 24) bzw. aus dem Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2017/2018 (S. 13), aus.
  • Stellen Sie einen Zugang auf www.planet-beruf.de und das BERUFENET sicher, z.B. über die Buchung eines Computerraumes.
  • Ggf. Material zur Plakatgestaltung bereitstellen, z.B. dicke Filzstifte

2. Einstieg: Was sind Berufsfelder?

Geben Sie der Klasse ca. zehn Minuten Zeit, sich einen Überblick zu den 15 Berufsfeldern auf planet-beruf.de zu verschaffen. Sprechen Sie über die Interessen innerhalb der Klasse bezogen auf die Berufsfelder. Jede/r Schüler/in soll mindestens ein Berufsfeld, das ihn/sie spontan interessiert, festhalten.

Die Berufsfelder auf planet-beruf.de finden Sie unter Schüler/innen » Mein Beruf » Berufsfelder

3. Arbeitsblatt: "Berufsfelder erkunden"

  • Bearbeiten Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern - je nach Leistungsniveau - das Arbeitsblatt "Berufsfelder erkunden" aus dem Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl" bzw. aus dem Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl".

Informationen zu den Berufen der Berufsfelder finden sich in den Beiträgen auf planet-beruf.de, in den BERUFENET-Steckbriefen sowie im BERUFENET.

4. Expertengruppen zu Berufsfeldern bilden

Werten Sie das Arbeitsblatt mit der Klasse aus. Durch die Recherche zu Berufen sowie deren Arbeitsorten und Arbeitsgegenständen (normale Variante) bzw. Tätigkeiten (einfache Variante) kennen die Schüler/innen nun die Informationsquellen dieser Angaben. Die Jugendlichen sollen sich nun für ein Berufsfeld, das sie interessiert, entscheiden. Bilden Sie Gruppen von Schülerinnen und Schülern, die Interesse für das gleiche Berufsfeld äußern. Ggf. teilen Sie die Gruppen auf, in jeder Berufsfeldgruppe sollten maximal fünf Personen sein.

5. Darf ich vorstellen ...?

Die Expertengruppen teilen die Berufe ihres Berufsfeldes untereinander auf. Jede/r Schüler/in erstellt für einen Beruf eine kurze Präsentation (max. drei Minuten) für die anderen in der Gruppe unter dem Titel "Darf ich vorstellen …?". Diese soll mindestens über die Punkte "Tätigkeiten", "Arbeitsorte" sowie "Arbeitsgegenstände" informieren. Zusätzliche Informationen wie Ausbildungsdauer, Ausbildungsform usw. können natürlich ergänzt werden. Die Informationen sollen visualisiert aufbereitet werden, z.B. als Handzettel oder Plakat. Die Vorbereitung der Präsentation kann ggf. auch als Hausaufgabe erfolgen. Innerhalb der Expertengruppen erfolgt dann reihum eine Präsentation der gewählten Berufe. Die Präsentationsunterlagen können zum Abschluss auch mit anderen Gruppen geteilt werden.

Hinweis

Die Unterrichtsidee verwendet die Arbeitsblätter "Berufsfelder erkunden" aus dem Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2018/2019 und aus dem Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2017/2018. Welches Arbeitsblatt Sie verwenden, richtet sich nach dem Leistungsniveau Ihrer Schüler/innen.

Die Unterrichtsidee auf einen Blick

  • Erkunden der Berufsfelder
  • Ausfüllen des Arbeitsblattes "Berufsfelder erkunden"
  • Bilden von Berufsfeld-Expertengruppen nach Interessenlage
  • Vorbereiten und Durchführen einer Kurzpräsentation zu einem Beruf in der Kleingruppe
        • Informationsquellen kennenlernen
        • Eigenständige Recherche mit Informationsmedien wie www.planet-beruf.de und BERUFENET
        • Bewusstwerden von Unterschieden der Berufe innerhalb eines Berufsfelds
        • Zusammenstellen von Basisinformationen und Präsentieren eines Berufsbildes
          • Arbeitsblätter "Berufsfelder erkunden" (Schülerarbeitsheft "Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2018/2019, S. 24 und Schülerarbeitsheft "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl", Ausgabe 2017/2018, S. 13)
          • Computerraum mit Internetzugriff 
          • Ggf. Gestaltungsmaterial wie farbige Stifte und Papier

          Seite bewerten

          Übermittlung Ihrer Stimme...
          Bewertungen: 3.1 von 5. 15 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
          Stand: 01.08.2018
          Berufe Entdecker
          BWT

          Download

          Den gesamten Beitrag aus "Berufsorientierung in der Schule, Ausgabe 2018/2019" als PDF-Datei herunterladen:

          Unterrichtsidee: Berufsfelder erkunden

           

          Das Arbeitsblatt aus "Schritt für Schritt zur Berufswahl 2018/19":

          Arbeitsblatt:  Berufsfelder erkunden (PDF)

          Das Arbeitsblatt aus "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl 2017/2018":

          Arbeitsblatt:  Berufsfelder erkunden (PDF)