Unterrichtsidee JOBBÖRSE: Stellengesuch

Euer Stellengesuch in der JOBBÖRSE

Ziele

  • Die Schüler/innen setzen sich mit Stellengesuchen auseinander.
  • Sie recherchieren die für einen Beruf relevanten Voraussetzungen (z.B. Stärken, Interessen, Kenntnisse, Schulabschlüsse, Noten).
  • Sie stellen berufsrelevante Interessen und Stärken bewerbungsorientiert dar.
  • Sie üben, Online-Formulare auszufüllen.
  • Durch die schrittweise Ausführung der Angaben im Infotext und die direkte praktische Umsetzung wird das Textverständnis gefördert.
  • Die abschließende Gruppenarbeit fördert die Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Die Schüler/innen präsentieren pro Kleingruppe ein Stellengesuch vor der Klasse und wenden dabei Präsentationstechniken an.

Beschreibung

Die Schüler/innen haben das BERUFE-Universum mindestens einmal durchlaufen und sich dabei mit ihren persönlichen Stärken (besonders beim Stärkencheck) und beruflichen Interessen auseinandergesetzt. Sie wissen, wie Stellenanzeigen, sowohl in Zeitungen als auch in der JOBBÖRSE, aufgebaut sind (z.B. durch das Arbeitsblatt: Analyse selbst gefundener Stellenanzeigen im planet-beruf.de-Bewerbungstraining).

Außerdem haben sie sich schon mit dem Thema "Anschreiben" auseinandergesetzt (z.B. mit dem "Arbeitsblatt: Musteranschreiben" im planet-beruf.de-Bewerbungstraining).

1. Ausbildungsberuf auswählen

Aus dem Gesamtergebnis des Durchlaufs durch das BERUFE-Universum sucht sich jede/r Jugendliche einen Beruf aus, zu dem sie bzw. er ein Stellengesuch in der JOBBÖRSE verfasst.

2. Berufe-Recherche

Die Schüler/innen recherchieren den gewählten Ausbildungsberuf in Berufe von A-Z in der Rubrik "Mein Beruf". Sie notieren sich, z.B. mithilfe des BERUFENET-Steckbriefes, welche Stärken, Interessen, Kenntnisse sowie Schulfächer und welcher Schulabschluss für den Beruf wichtig sind.

3. Stellengesuch erstellen

Darauf aufbauend führen sie die im Infotext: Stellengesuch in der JOBBÖRSE erstellen des planet-beruf.de-Bewerbungstrainings beschriebenen Schritte aus und erstellen so ein persönliches Stellengesuch.

4. In Kleingruppen Stellengesuche bewerten

Teilen Sie die Klasse in Vierer-Gruppen ein. Die Schüler/innen präsentieren sich gegenseitig ihre Stellengesuche. Sie überlegen gemeinsam, welches Stellengesuch so gut bzw. interessant formuliert ist, dass sich ein potenzieller Ausbildungsbetrieb melden könnte.

5. Präsentation im Plenum

Die Schüler/innen wählen in der Kleingruppe das nach ihrer Meinung erfolgversprechendste Stellengesuch aus, präsentieren es der gesamten Klasse und begründen ihre Wahl.

Auf einen Blick

Die Unterrichtsidee auf einen Blick
ArbeitsaufträgeErgebnisse/Zuwachs an
Handlungskompetenzen
Medien/Material

Beruf aus der BERUFE-Universum-
Ergebnisliste auswählen

Informationen zu diesem Beruf
recherchieren

Stellengesuch in der JOBBÖRSE
erstellen

Stellengesuche in Gruppen
bewerten

Stellengesuch präsentiere

Aufbau von Stellengesuchen
kennen

Recherche der für den Beruf relevanten Voraussetzungen

berufsrelevante Interessen und
Stärken bewerbungsorientiert
formulieren

Online-Formular zum Stellengesuch
in der JOBBÖRSE ausfüllen

Förderung von Textverständnis,
Team- und Kommunikationsfähigkeit

Anwenden von Präsentationstechniken

Berufe von A bis Z

Infotext: Stellengesuch in der JOBBÖRSE erstellen

www.jobboerse.
arbeitsagentur.de

Ergebnisliste aus dem BERUFE -
Universum

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 27.10.2010
Berufe Entdecker
BWT

Download

Die Unterrichtsidee als Word-Datei herunterladen:

Euer Stellengesuch in der JOBBÖRSE (Word-Datei)